Christina Landshamer

Browse 1-20 of 20 Available Recordings
WORKS ALBUMS
TITLE/COMPOSER
LABEL
I. Selig sind, die da Leid tragen
II. Denn alles Fleisch es ist wie Gras
III. Herr, lehre doch mich
IV. Wie lieblich sind deine Wohnungen
V. Ihr habt nun Traurigkeit
VI. Denn wir haben hie keine bleibende Statt
VII. Selig sind die Toten
Der Fruhling (Spring): Introduction and Recitative: Seht, wie der strenge Winter (Simon, Lukas, Hanne)
Der Fruhling (Spring): Komm, holder Lenz! (Chorus)
Der Fruhling (Spring): Recitative: Vom Widder strahlet jetzt (Simon)
Der Fruhling (Spring): Aria: Schon eilet froh der Ackermann (Simon)
Der Fruhling (Spring): Recitative: Der Landmann hat sein Werk vollbracht (Lukas)
Der Fruhling (Spring): Trio: Sei nun gnadig, milder Himmel! (Lukas, Simon, Hanne, Chorus)
Der Fruhling (Spring): Recitative: Erhort ist unser Flehn (Hanne)
Der Fruhling (Spring): Trio: Song of Joy: O wie lieblich ist der Anblick (Hanne, Lukas, Simon, Chorus)
Der Fruhling (Spring): Ewiger, machtiger, gutiger Gott! (Chorus, Hanne, Lukas, Simon)
Der Sommer (Summer): Recitative: In grauem Schleier ruckt heran (Lukas, Simon)
Der Sommer (Summer): Aria: Der munt're Hirt versammelt nun (Simon) - Recitative: Die Morgenrote bricht hervor (Hanne)
Der Sommer (Summer): Trio: Sie steigt herauf, die Sonne (Hanne, Lukas, Simon, Chorus)
Der Sommer (Summer): Recitative: Nun regt und bewegt sich alles umher (Simon)
Der Sommer (Summer): Recitative: Die Mittagssonne brennet jetzt (Lukas)
Der Sommer (Summer): Cavatina: Dem Druck' erlieget die Natur (Lukas)
Der Sommer (Summer): Recitative: Willkommen jetzt, o dunkler Hain (Hanne)
Der Sommer (Summer): Aria: Welche Labung fur die Sinne (Hanne)
Der Sommer (Summer): Recitative: O seht, es steiget in der schwulen Luft (Simon, Lukas, Hanne)
Der Sommer (Summer): Ach! das Ungewitter naht (Chorus)
Der Sommer (Summer): Trio: Die dustren Wolken trennen sich (Lukas, Hanne, Simon, Chorus)
Der Herbst (Autumn): Introduction
Der Herbst (Autumn): Recitative: Was durch seine Blute der Lenz (Hanne) - Recitative: Den reichen Vorrat fuhrt er nun (Lukas, Simon)
Der Herbst (Autumn): Trio: So lohnet die Natur den Fleiss (Simon, Hanne, Lukas, Chorus)
Der Herbst (Autumn): Recitative: Seht, wie zum Haselbusche dort (Hanne, Simon, Lukas)
Der Herbst (Autumn): Duet: Ihr Schonen aus der Stadt, kommt her (Lukas, Hanne)
Der Herbst (Autumn): Recitative: Nun zeiget das entblosste Feld (Simon)
Der Herbst (Autumn): Aria: Seht auf die breiten Wiesen hin (Simon)
Der Herbst (Autumn): Recitative: Hier treibt ein dichter Kreis (Lukas)
Der Herbst (Autumn): Chorus of Countrymen and Hunters: Hort das laute Geton (Chorus)
Der Herbst (Autumn): Recitative: Am Rebenstocke blinket jetzt (Hanne)
Der Herbst (Autumn): Juhe, juhe! Der Wein ist da (Chorus)
Der Winter (Winter): Introduction: Die Einleitung schildert die dicken Nebel
Der Winter (Winter): Recitative: Nun senket sich (Simon, Hanne)
Der Winter (Winter): Cavatina: Licht und Leben sind geschwachet (Hanne)
Der Winter (Winter): Recitative: Gefesselt steht der breite See (Lukas)
Der Winter (Winter): Aria: Hier steht der Wand'rer nun (Lukas)
Der Winter (Winter): Recitative: So wie er naht (Lukas, Hanne, Simon)
Der Winter (Winter): Song with Chorus: Knurre, schnurre, knurre (Hanne, Chorus)
Der Winter (Winter): Recitative: Abgesponnen ist der Flachs (Lukas)
Der Winter (Winter): Song with Chorus: Ein Madchen, das auf Ehre (Hanne, Chorus)
Der Winter (Winter): Recitative: Vom durren Osten dringt (Simon)
Der Winter (Winter): Aria: Erblicke hier, betorter Mensch (Simon)
Der Winter (Winter): Recitative: Die bleibt allein (Simon)
Der Winter (Winter): Trio and Double Chorus: Dann bricht der grosse Morgen an (Simon, Lukas, Hanne, Chorus)
No. 1. Im Lenz
No. 3. Musje Morgenroth's Lied
No. 2. Wenn die Hahnen fruhe krahen