WGBH Radio WGBH Radio theclassicalstation.org

Philipp Heinrich Erlebach: Selected Sacred Cantatas


Release Date: 02/26/2008 
Label:  Cpo   Catalog #: 777346   Spars Code: n/a 
Composer:  Philipp Heinrich Erlebach
Performer:  Alexander SchneiderAndreas PostDorothee MieldsMatthias Vieweg,   ... 
Conductor:  Ludger Rémy
Orchestra/Ensemble:  Les Amis de Philippe
Number of Discs: 2 
Recorded in: Stereo 
Length: 1 Hours 43 Mins. 

In Stock: Usually ships in 24 hours.  

Notes and Editorial Reviews

Includes work(s) by Philipp H. Erlebach. Ensemble: Les Amis de Philippe. Conductor: Ludger Rémy. Includes work(s) by Philipp H. Erlebach. Ensemble: Les Amis de Philippe. Conductor: Ludger Rémy. Read less

Works on This Recording

1. Ich will euch wiedersehen by Philipp Heinrich Erlebach
Performer:  Alexander Schneider (), Andreas Post (Tenor), Dorothee Mields (Soprano),
Matthias Vieweg (Bass), Margret Hunter (Soprano)
Conductor:  Ludger Rémy
Orchestra/Ensemble:  Les Amis de Philippe
Period: Baroque 
Written: Germany 
2. Siehe um Trost war uns sehr bange by Philipp Heinrich Erlebach
Performer:  Margret Hunter (Soprano), Andreas Post (Tenor), Dorothee Mields (Soprano),
Matthias Vieweg (Bass), Alexander Schneider ()
Conductor:  Ludger Rémy
Orchestra/Ensemble:  Les Amis de Philippe
Period: Baroque 
Written: 1699; Germany 
3. Held, du hast den Feind gebunden by Philipp Heinrich Erlebach
Performer:  Dorothee Mields (Soprano), Matthias Vieweg (Bass), Andreas Post (Tenor),
Alexander Schneider (), Margret Hunter (Soprano)
Conductor:  Ludger Rémy
Orchestra/Ensemble:  Les Amis de Philippe
Period: Baroque 
Written: 1700; Germany 
4. Unruhide Gedanken, stellt alles Sorgen ein by Philipp Heinrich Erlebach
Performer:  Margret Hunter (Soprano), Andreas Post (Tenor), Alexander Schneider (),
Dorothee Mields (Soprano), Matthias Vieweg (Bass)
Conductor:  Ludger Rémy
Orchestra/Ensemble:  Les Amis de Philippe
Period: Baroque 
5. Die Liebe Gottes ist ausgegossen by Philipp Heinrich Erlebach
Performer:  Matthias Vieweg (Bass), Andreas Post (Tenor), Alexander Schneider (),
Dorothee Mields (Soprano), Margret Hunter (Soprano)
Conductor:  Ludger Rémy
Orchestra/Ensemble:  Les Amis de Philippe
Period: Baroque 
Written: Germany 
6. Wer sich dem Himmel übergeben by Philipp Heinrich Erlebach
Performer:  Andreas Post (Tenor), Alexander Schneider (), Margret Hunter (Soprano),
Dorothee Mields (Soprano), Matthias Vieweg (Bass)
Conductor:  Ludger Rémy
Orchestra/Ensemble:  Les Amis de Philippe
Period: Baroque 
7. Betrübtest Herz, erfreue dich! by Philipp Heinrich Erlebach
Performer:  Alexander Schneider (), Margret Hunter (Soprano), Matthias Vieweg (Bass),
Dorothee Mields (Soprano), Andreas Post (Tenor)
Conductor:  Ludger Rémy
Orchestra/Ensemble:  Les Amis de Philippe
Period: Baroque 
Written: Germany 
8. Ach dass ich Wassers genug hätte by Philipp Heinrich Erlebach
Performer:  Matthias Vieweg (Bass), Alexander Schneider (), Andreas Post (Tenor),
Margret Hunter (Soprano), Dorothee Mields (Soprano)
Conductor:  Ludger Rémy
Orchestra/Ensemble:  Les Amis de Philippe
Period: Baroque 
Written: Germany 
9. Fürhtet euch nicht by Philipp Heinrich Erlebach
Performer:  Margret Hunter (Soprano), Dorothee Mields (Soprano), Andreas Post (Tenor),
Alexander Schneider (), Matthias Vieweg (Bass)
Conductor:  Ludger Rémy
Orchestra/Ensemble:  Les Amis de Philippe
Period: Baroque 
Written: Germany 

Sound Samples

Ich will euch wiedersehen: und euer Herz (Tenor, Alto)
Ich will euch wiedersehen: Lob, Ehre, Weisheit, Dank, Preis und Kraft (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Ich will euch wiedersehen: O frohliches Sehen, o seliges Schauen (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Ich will euch wiedersehen: Lob Ehre, Weisheit, Dank, Preis und Kraft (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Siehe, um Trost war uns sehr bange: Sinfonia - Siehe, um Trost war mir sehr bange (Tenor)
Siehe, um Trost war uns sehr bange: Jesu, du reckst deine Honde (Soprano, Tenor)
Siehe, um Trost war uns sehr bange: Ich will das Verlorne wieder suchen und das Verirrte (Bass)
Siehe, um Trost war uns sehr bange: Du hast dich unsrer Seelen herzlich angenommen (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Siehe, um Trost war uns sehr bange: So soll keiner sich verlieren (Alto)
Siehe, um Trost war uns sehr bange: Darum losset uns hinzutreten (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Held, du hast den Feind gebunden: Held, du dast den Feind gebunden (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Held, du hast den Feind gebunden: Denn du hast dich aufgerichtet (Soprano, Tenor, Bass, Alto)
Held, du hast den Feind gebunden: Wenn Gott den verjungten Leibe (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Unruhige Gedanken: Sinfonia - Aria: (Tenor)
Unruhige Gedanken: Aria: Gott weiss schon seine Stunden (Tenor)
Unruhige Gedanken: Sinfonia - Aria: Verwirrete Gedanken (Tenor)
Unruhige Gedanken: Wer sich bei Freud und Leid (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Die Liebe Gottes ist ausgegossen: (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Die Liebe Gottes ist ausgegossen: O! grosse Lieb und Huld (Soprano 1, Alto, Tenor, Bass)
Die Liebe Gottes ist ausgegossen: O! allerhochstes Gut (Alto, Soprano 1, Soprano 2, Tenor, Bass)
Die Liebe Gottes ist ausgegossen: O, du susse Himmelsquell (Tenor, Soprano 1, Soprano 2, Alto, Bass)
Wer sind diese mit weissen Kleidern: Sonata
Wer sind diese mit weissen Kleidern: Wer sind diese mit wiessen Kleidern angetan (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Wer sind diese mit weissen Kleidern: Sie haben ihre Kleider gewaschen (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Wer sind diese mit weissen Kleidern: Darum sind sie fur den Stuhl Gottes (Tenor)
Wer sind diese mit weissen Kleidern: Und der auf dem Stuhl sitzet (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Wer sind diese mit weissen Kleidern: Sinfonia
Wer sind diese mit weissen Kleidern: Sie wird nicht mehr hungern (Bass, Soprano, Alto, Tenor)
Betrubtes Herz, erfreue dich: Aria: Betrubes Herz, erfreue dich! (Alto, Bass)
Betrubtes Herz, erfreue dich: Aria: Betruber Sinn, was klagst du noch (Alto, Bass)
Betrubtes Herz, erfreue dich: Aria: ! (Alto, Bass)
Betrubtes Herz, erfreue dich: Die Sundenangst lasst uns zwar wenig Ruh (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Ach, dass ich Wassers genug hatte: Sonata
Ach, dass ich Wassers genug hatte: Ach dass ich Wassers genug hatte in meinem Haupte (Bass)
Ach, dass ich Wassers genug hatte: Ich habe schier meine Augen ausgeweinet (Bass)
Ach, dass ich Wassers genug hatte: Ach Jesu Tronen fliessen (Soprano)
Ach, dass ich Wassers genug hatte: Ach Herr, strafe uns nicht (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Ach, dass ich Wassers genug hatte: Die Gute des Herren ist's (Tenor)
Ach, dass ich Wassers genug hatte: So will ich nun mit Weinen (Alto)
Ach, dass ich Wassers genug hatte: Wir hoffen darauf, dass du so gnadig bist (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Furchtet euch nicht: (Soprano, Alto, Tenor, Bass)
Furchtet euch nicht: Entsetzet euch nicht, ich verkundige Freud (Soprano, Alto, Tenor, Bass)

Customer Reviews

Be the first to review this title
Review This Title
Review This Title Share on Facebook