Matti Salminen

Biography

Born: July 7, 1945; Turku, Finland  
Towering in physical stature, Finnish bass Matti Salminen offers a voice to match. From the beginning of a career that has made him one of the leading singers of Wagner's bass roles, there was no question about his voice placement. It was no bass baritone, but a true bass, huge, dark, focused, and possessed of a reassuring steadiness. By the time he had reached his mid-thirties, he had both mastered the tradition of great Wagner singing and Read more discovered the means to pace himself in that most arduous of all repertoires. By the start of the 1990s, he had become the pre-eminent Hagen of his time, sardonic in mien and powerfully incisive of voice. He had distinguished himself in Mozart, as well, having no rival but Kurt Moll in the role of Osmin.

Salminen studied first at the Sibelius Academy in Helsinki and later in both Rome (with famed pedagogue Luigi Ricci) and Düsseldorf. After joining the Finnish National Opera as a chorus member, he advanced to small roles, making his formal debut in 1966. Upon returning to Helsinki from studies abroad in 1969, Salminen was advised that the singer scheduled for King Philipp II had fallen ill and that he was being assigned the role. Thus, at age 24, Salminen was thrust into one of the most vocally and dramatically complex parts in the entire bass oeuvre.

In 1972, Salminen was engaged by the Cologne Opera, remaining with that company until 1979. During that period, he was a guest artist at Hamburg, Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, Salzburg, Milan, Paris, and at Savonlina in his native country. In 1973, he sang the title role in Glinka's Ivan Susanin at the Wexford Festival. The following year, he made a positive impression at his Covent Garden debut as Fasolt. He began a lengthy association with Bayreuth in 1976, making his first appearance there as Hunding in the first year of Patrice Chéreau's controversial Ring. Salminen's Metropolitan Opera debut took place on January 9, 1981, when he sang King Marke. Subsequent roles there have included Osmin, Sarastro, Rocco, and his defining Hagen. While his Metropolitan career has largely confined him to roles in the German repertory, elsewhere he has sung a far more extensive list of roles, becoming an arresting, if not necessarily definitive, exponent of Verdi bass parts. Russian opera proved fruitful territory for Salminen, especially Prince Gremin (noble, restrained); Boris Godunov, first undertaken at Zurich in 1984; and the expansive Ivan Khovansky, which he sang for the first time at Hamburg in 1994.

As he entered his fifties, Salminen's voice became somewhat less steady than in his younger years, but it remained an imposing, untiring instrument. At Chicago in the late winter of 2002, he undertook an exhausting schedule, alternating Gurnemanz with Sarastro on an almost nightly basis. To both roles, he brought great dignity and an even firmer adherence to legato singing than before. Well-documented on both audio and video recording, Salminen's signature roles offer a model to other aspiring basses. His Hagen, recorded first in the Eurodisc Ring under Janowski, ripened into a terrifying study of malignancy under James Levine in the Metropolitan Opera Ring. His intense Osmin under Harnoncourt's leadership remains a superlative study, bracingly sung. His Landgraf, Daland, and Hunding likewise reside near the very apex of great vocal interpretation. Read less
Wagner: Der Fliegende Hollander / Terfel, Salminen, Kampe, Altinoglu
Release Date: 03/17/2015   Label: Deutsche Grammophon  
Catalog: 002264809   Number of Discs: 1
On sale! $29.98
DVD: $24.99
In Stock
On sale!   $29.98   DVD:  $24.99 Add DVD to Cart

Wagner: Der Fliegende Hollander / Terfel, Salminen, Kampe, Altinoglu [blu-ray]
Release Date: 03/17/2015   Label: Deutsche Grammophon  
Catalog: 002264759  
On sale! $39.98
Blu-ray Video: $31.99
In Stock
On sale!   $39.98   Blu-ray Video:  $31.99 Add to Cart

Mozart: Die Zauberflote / Fischer, Salminen, Roth, Beczala, Roschmann
Release Date: 03/29/2011   Label: Arthaus Musik  
Catalog: 107233   Number of Discs: 1
On sale! $29.99
DVD: $24.99
In Stock
On sale!   $29.99   DVD:  $24.99 Add DVD to Cart

Biography

Born: July 7, 1945; Turku, Finland  
Towering in physical stature, Finnish bass Matti Salminen offers a voice to match. From the beginning of a career that has made him one of the leading singers of Wagner's bass roles, there was no question about his voice placement. It was no bass baritone, but a true bass, huge, dark, focused, and possessed of a reassuring steadiness. By the time he had reached his mid-thirties, he had both mastered the tradition of great Wagner singing and Read more
WORKS ALBUMS
TITLE/COMPOSER
LABEL
Prologue: Welch Licht leuchtet dort? (The Norns)
Prologue: Treu beratner Vertrage Runen (Second Norn)
Prologue: Es ragt die Burg (The Norns)
Prologue: Zu neuen Taten, teurer Helde (Brunnhilde)
Prologue: Willst du mir Minne schenken (Brunnhilde, Siegfried)
Prologue: O heilige Gotter! (Brunnhilde, Siegfried)
Prologue: Siegfrieds Rheinfahrt (Siegfried's Rhine Journey)
Act I Scene 1: Nun hor', Hagen, sage mir, Held (Gunther, Hagen)
Act I Scene 1: Wen ratst du nun zu frein (Gunther Hagen, Gutrune)
Act I Scene 1: Jagt er auf Taten wonnig umher (Hagen, Gunther, Siegfried)
Act I Scene 2: Wer ist Gibichs Sohn? (Siegfried, Gunther, Hagen)
Act I Scene 2: Begrusse froh, o Held (Gunther, Siegfried, Hagen)
Act I Scene 2: Willkommen, Gast, in Gibichs Haus! (Gutrune, Siegfried, Gunther)
Act I: Vorspiel
Act I Scene 1: Zwangvolle Plage! Muh' ohne Zweck! (Mime)
Act I Scene 1: Hoiho! Hoiho! Hau' ein! Hau' ein! (, Mime)
Act I Scene 1: Da hast du die Stucken, schandlicher Stumper (, Mime)
Act I Scene 1: Als zullendes Kind zog ich dich auf (Mime)
Act I Scene 1: Vieles lehrtest du, Mime, und manches lernt' ich von dir (, Mime)
Act I Scene 1: Einst lag wimmernd ein Weib (Mime, )
Act I Scene 1: Und diese Stucke sollst du mir schmieden (, Mime)
Act I Scene 1: Da sturmt er hin! (Mime)
Act I Scene 2: Heil dir, weiser Schmied! (Wanderer, Mime)
Act I Scene 2: Hier sitz' ich am Herd (Wanderer, Mime)
Act I Scene 2: Was zu wissen dir frommt, solltest du fragen (Wanderer, Mime)
Act I Scene 2: Die Stucken! Das Schwert! (Mime, Wanderer)
Act I Scene 3: Verfluchtes Licht! (Mime)
Act I Scene 3: Heda! Du fauler! ()
Act I Scene 3: Bist du es, Kind? (Mime, )
Act I Scene 3: Fuhltest du nie im finstren Wald (Mime, )
Act I Scene 3: Her mit den Stucken, fort mit dem Stumper! (, Mime)
Act I Scene 3: Notung! Notung! Neidliches Schwert! (, Mime)
Act I Scene 3: Hoho! Hoho! Hohei! (, Mime)
Ouverture
Act I Scene 1: Introduction - Hojohe! Hallojo! Hojoha! Ho! (Chorus)
Act I Scene 1: Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer (Steuermann)
Act I Scene 2: Aria: Die Frist ist um (Hollander)
Act I Scene 2: Wie oft in Meeres tiefsten Schlund (Hollander)
Act I Scene 3: Chorus and Duet: He! Holla! Steuermann! (Daland, Steuermann, Hollander)
Act I Scene 3: Durch Sturm und bosen Wind verschlagen (Hollander, Daland)
Act I Scene 3: Wie? Hort' ich recht? Meine Tochter sein Weib? (Daland, Hollander)
Act I Scene 3: Sudwind! Sudwind! (Steuermann, Matrosen, Daland, Hollander)
Act I Scene 3: Mit Gewitter und Sturm (Chorus)
Act II Scene 4: Summ und brumm, du gutes Radchen (Chorus, Mary)
Act II Scene 4: Du boses Kind, wenn du nicht spinnst (Mary, Chorus, Senta)
Act II Scene 4: Johohoe! Traft ihr das Schiff im Meere an (Senta)
Act II Scene 4: Ach! Wo weilt sie (Chorus, Senta, Mary)
Act II Scene 4: Senta! Senta! Willst du mich verderben? (Erik, Chorus, Mary, Senta)
Act II Scene 5: Duet: Bleib, Senta! Bleib nur einen Augenblick! (Erik, Senta)
Act II Scene 5: Auf hohem Felsen lag ich traumend (Erik, Senta)
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Overture
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Hier soll ich dich denn sehen" [Belmonte]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Aber wie soll ich in den Palast kommen" [Belmonte]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Wer ein Liebchen hat gefunden" "Verwünscht seist du samt deinem Liede!" [Osmin, Belmonte]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Könnt' ich mir doch noch so einen Schurken" [Osmin, Pedrillo]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Solche hergelauf'ne Laffen" [Osmin]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Geh nur, verwünschter Aufpasser" [Pedrillo, Belmonte]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Konstanze! dich wieder zu sehen! - O wie ängstlich, o wie feurig" [Belmonte]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Geschwind, geschwind auf die Seite" [Pedrillo]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Singt dem grossen Bassa Lieder" [Chorus]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Immer noch traurig, geliebte Konstanze?" [Selim, Konstanze]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Ach ich liebte, war so glücklich!" [Konstanze]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Ihr Schmerz, ihre Tränen, ihre Standhaftigkeit" [Selim, Pedrillo, Belmonte, Osmin]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 1 "Marsch! Marsch! Marsch! trollt euch fort" [Osmin, Belmonte, Pedrillo]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Durch Zärtlichkeit und Schmeicheln" [Blonde]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Zärtlichkeit! Schmeicheln!" [Osmin, Blonde]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Ich gehe, doch rate ich dir" [Blonde, Osmin]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Wie traurig das gute Mädchen daherkommt" [Blonde]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Welcher Wechsel herrscht in meiner Seele" "Traurigkeit ward mir zum Lose" [Konstanze]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Ach mein bestes Fräulein!" [Blonde, Konstanze, Selim]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Martern aller Arten" [Konstanze]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Ist das ein Traum?" [Selim]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Kein Bassa, keine Konstanze mehr da?" [Blonde, Pedrillo]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Welche Wonne, welche Lust" [Blonde]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Ah, dass es schon vorbei wäre!" [Pedrillo]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Frisch zum Kampfe! Frisch zum Streite!" [Pedrillo]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Ha! Geht's hier so lustig zu?" [Osmin, Pedrillo]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Vivat Bacchus! Bacchus lebe!" [Pedrillo, Osmin]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Wahrhaftig, es geht doch nichts über den Wein!" [Pedrillo, Osmin, Belmonte, Konstanze]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Wenn der Freude Tränen fliessen" [Belmonte]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Ich hab' hier ein Schiff in Bereitschaft" [Belmonte]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 2 "Ach Belmonte! ach mein Leben!" [Konstanze, Belmonte, Pedrillo, Blonde]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 3 "O Konstanze! Wie schlägt mir das Herz!" [Belmonte]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 3 "Ich baue ganz auf deine Stärke" [Belmonte]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 3 "Alles liegt auf dem Ohr" [Pedrillo]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 3 "In Mohrenland gefangen war" [Pedrillo]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 3 "Sie macht auf Herr!" [Pedrillo, Konstanze]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 3 "Gift und Dolch! Was ist das?" [Osmin, Belmonte]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 3 "O, wie will ich triumphieren" [Osmin]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 3 "Was gibt's, Osmin, was gibt's" [Selim, Osmin, Konstanze, Belmonte]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 3 "Welch ein Geschick!" "Meinetwegen sollst du sterben!" [Belmonte, Konstanze]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 3 "Zitterst du?" [Selim, Belmonte, Konstanze, Pedrillo, Osmin]
Mozart : Die Entführung aus dem Serail : Act 3 "Nie werd' ich deine Huld verkennen" [Belmonte, Konstanze, Blonde, Pedrillo, Osmin, Chorus]
Prelude
"He! Ho! Waldhüter ihr"
"Seht dort, die wilde Reiterin"
"Recht so! Habt Dank! Ein wenig Rast!" - "Gawan! - Herr! Gawan weilte nicht!"
"Nicht Dank! Haha! Was wird es helfen?" - "He! Du da! Was liegst du dort wie ein wildes Tier?"
"O wunden-wundervoller heiliger Speer"
"Titurel, der fromme Held"
"Weh! - Hoho! - Auf! - Wer ist der Frevler?"
"Nun sag'! Nichts weißt du, was ich dich frage"
"Vom Bade kehrt der König heim"
Verwandlungsmusik
"Nun achte wohl und laß mich seh'n" - "Zum letzten Liebesmahle"
"Mein Sohn Amfortas, bist du am Amt?"
"Wehvolles Erbe, dem ich verfallen"
"Enthüllet den Gral!" - "Nehmet hin mein Blut"
"Wein und Brot des letzten Mahles"
Auszug der Ritter - "Was stehst du noch da?"
Prelude - "Die Zeit ist da"
"Ach! Ach! Tiefe Nacht! Wahnsinn!" - "Furchtbare Not!"
"Ho! Ihr Wächter! Ho! Ritter!"
"Hier war das Tosen!"
"Komm, holder Knabe!"
"Parsifal! Weile!"
"Dies alles hab' ich nun geträumt?"
"Ich sah das Kind an seiner Mutter Brust"
"Wehe! Was tat ich? Wo war ich?" - "Bekenntnis wird Schuld in Reue enden"
"Amfortas! Die Wunde!"
"Grausamer! Fühlst du im Herzen" - "Ich sah ihn" - "Nun such' ich ihn von Welt zu Welt"
"Vergeh, unseliges Weib!"
Prelude
"Von dorther kam das Stöhnen"
"Heil dir, mein Gast!"
"Heil mir, daß ich dich wiederfinde!"
"Zu ihm, des tiefe Klagen"
"O Herr! War es ein Fluch" - "Die heil'ge Speisung bleibt uns nun versagt"
"Nicht so! Die heil'ge Quelle selbst"
"Gesegnet sei, du Reiner, durch das Reine!"
"Wie dünkt mich doch die Aue heut so schön" - Karfreitagszauber
"Du siehst, das ist nicht so"
"Mittag. Die Stund' ist da" - Verwandlungsmusik
"Geleiten wir im bergenden Schrein"
"Ja, Wehe! Weh' über mich!"
"Nur eine Waffe taugt"
"Höchsten Heiles Wunder!" - "Erlösung dem Erlöser!"
Overture
1. Introduktion. "Hojoje! Hojoje! Hallojo! Ho!" - "Kein Zweifel! Sieben Meilen fort"
"Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer"
2. Rezitativ und Arie. "Die Frist ist um"
"Wie oft in Meeres tiefsten Schlund" - "Dich frage ich, gepriesner Engel Gottes" - "Nur eine Hoffnung soll mir bleiben"
3. Szene, Duett und Chor. "He! Holla! Steuermann"
"Durch Sturm und bösen Wind verschlagen"
"Wie? Hör ich recht? Meine Tochter sein Weib?" - "Wenn aus der Qualen Schreckgewalten"
"Südwind! Südwind!"
"Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer"
4. Szene, Lied und Ballade. "Summ und Brumm, du gutes Rädchen"
"Du böses Kind, wenn du nicht spinnst"
"Johohoe! Traft ihr das Schiff im Meere an"
"Ach, wo weilt sie"
"Senta! Willst du mich verderben?"
5. Duett. "Bleib, Senta! Bleib nur einen Augenblick!"
"Auf hohem Felsen lag ich träumend"
6. Finale. "Mein Kind, du siehst mich auf der Schwelle"
"Mögst du, mein Kind, den fremden Mann willkommen heißen"
"Wie aus der Ferne längst vergang'ner Zeiten"
"Wirst du des Vaters Wahl nicht schelten?"
"Ein heil'ger Balsam meiner Wunden"
"Verzeiht! Mein Volk hält draußen sich nicht mehr"
Entr'acte
7. Szene und Chor. "Steuermann, laß die Wacht!"
Tanz der norwegischen Matrosen - "Mein! Seht doch an!"
"Johohoe! Johohoe! Hoe! Hoe!"
8. Finale. "Was mußt ich hören"
"Willst jenen Tag du nicht dich mehr entsinnen" (Kavatine)
Verloren! Ach, verloren!
"Erfahre das Geschick" - "Du kennst mich nicht, du ahnst nicht wer ich bin!"
Vorspiel
"Weia! Waga! Woge du Welle!"
"Garstig glatter glitschriger Glimmer!"
"Wallala! Lalaleia! Leialalei!"
"Lugt, Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund"
"Der Welt Erbe Gewänn' ich zu eigen durch dich?"
Orchesterzwischenspiel
"Wotan! Gemahl! Erwache!"
"Nur Wonne schafft dir, was mich erschreckt?"
"Sanft schloß Schlaf dein Aug'"
"Zu mir, Freia!"
"Endlich, Loge!"
"Immer ist Undank Loges Lohn!"
"Taugte Wohl des goldnen Tandes"
"Hör', Wotan, der Harrenden Wort!"
"Jetzt fand ich's"
Verwandlungsmusik
"Hehe! hehe! hieher! hieher! Tückischer Zwerg!"
"Wer hälfe mir?"
"Mit eurem Gefrage"
"Was wollt ihr hier?"
"Habt acht! Habt acht!"
"Riesen-Wurm winde sich ringelnd!"
Verwandlungsmusik
"Da, Vetter, sitze du fest!"
"Wohlan, die Nibelungen rief ich mir nah"
"Zu deiner Lösung mußt du ihn lassen"
"Bin ich nun frei?"
"Lauschtest du seinem Liebesgruß?"
"Halt! Nicht sie berührt!"
"Nicht so leicht und locker gefügt!"
"Freia, die schöne, schau' ich nicht mehr"
"Weiche, Wotan, weiche!"
"Hört, ihr Riesen!"
"Furchtbar nun erfind' ich des Fluches Kraft!"
"Schwüles Gedünst schwebt in der Luft"
"Zur Burg führt die Brücke"
"Rheingold! Rheingold! Reines Gold!"
Orchestervorspiel
"Wes Herd dies auch sei, hier muß ich rasten"
"Kühlende Labung gab mir der Quell"
"Müd am Herd fand ich den Mann"
"Friedmund darf ich nicht heißen"
"Aus dem Wald trieb es mich fort"
"Ich weiß ein wildes Geschlecht"
"Ein Schwert verhieß mir der Vater"
"Der Männer Sippe saß hier im Saal"
"Winterstürme wichen dem Wonnemond"
"Wehwalt heißt du fürwahr?"
"Nun zäume dein Roß"
"Der alte Sturm, die alte Müh'"
"Heut hast du's erlebt!"
"Was verlangst du?"
Szene 2: "Schlimm, fürcht ich, schloß der Streit"
"Laß ich's verlauten"
"Ein andres ist 's: achte es wohl"
"So sah ich Siegvater nie" - "Raste nun hier; gönne dir Ruh!"
"Hinweg! Hinweg! Flieh die Entweihte!"
"Siegmund! Sieh auf mich!"
"Du sahest der Walküre sehrenden Blick"
"Zauberfest bezähmt ein Schlaf"
"Hojotoho! Heiaha!"
"Schützt mich und helft in höchster Not"
"Nicht sehre dich Sorge um mich"
"Wo ist Brünnhild', wo die Verbrecherin?" - "Hier bin ich, Vater"
"War es so schmählich?"
"Deinen leichten Sinn laß dich denn leiten"
"Du zeugtest ein edles Geschlecht"
"Leb wohl, du kühnes, herrliches Kind"
"Loge, hör! Lausche hieher!"
I. Cradle Song
II. Serenade
III. Trepak
IV. The Field Marshal
Prologue
"Welch Licht leuchtet dort?"
"Zu neuen Taten, teurer Helde"
Lass' ich, Liebste, dich hier
Orchesterzwischenspiel (Siegfrieds Rheinfahrt)
"Nun hör, Hagen, sage mir, Held"
"Hoiho! Wohin, du heitrer Held?" - "Heil! Siegfried,..
"Willkommen, Gast, in Gibichs Haus"
"Gutrune" - "Sind's gute Runen"
Was nahmst du am Eide nicht teil?
"Hier sitz' ich zur Wacht"
"Altgewohntes Geräusch raunt meinem Ohr die Ferne"
"Höre mit Sinn, was ich dir sage"
"Welch banger Träume Mären"
Blitzend Gewölk
"Brünnhild'! Ein Freier kam"
Orchestervorspiel
"Schläfst du, Hagen, mein Sohn?"
"Hoiho, Hagen! Müder Mann!"
"Hoiho! Ihr Gibichsmannen"
"Brünnhild', die hehrste Frau"
Brünnhild', kühne Frau
Heil'ge Götter, himmlische Lenker!
Helle Wehr! Heilige Waffe!
Gunther, wehr deinem Weibe
"Welches Unholds List liegt hier verhohlen?"
Orchestervorspiel "Frau Sonne sendet lichte Strahlen"
Ein Albe führte mich irr
Mein Schwert zerschwang einen Speer
Hoiho!
"Brünnhilde, heilige Braut" (Siegfrieds Tod)
Trauermarsch
"War das sein Horn?"
"Starke Scheite schichtet mir dort"
Act I: Introduction: Untamoinen verkot laski kalervon kalavetehen (Chorus)
Act I Scene 1: Mika hatana? Mika painaa? Taas (Unto's Wife, Unto)
Act I Scene 1: Pienena jai isostansa, matalana maammostansa (Chorus)
Act I Scene 1: Jos olisivat kaikki puut yksi puu, jos olisivat kaikki kirveet yksi kirves (, Kimmo)
Act I Scene 1: Ellospa, hyva Jumala, elkosi sina ikana (Chorus)
Act I Scene 1: ! Han minut siina unessa tappoi (Unto, Unto's Wife, )
Act I Scene 1: Moi siita Kalervon pojan (Chorus)
Act I Scene 2: Mina tahdon olla tuoksuva ja lammin kuin nuori leipa (Smith's Young Wife)
Act I Scene 2: Oi terve, sepan kaunis puoliso! (Hunter, Smith's Young Wife)
Act I Scene 2: Mina tulin sinun luoksesi yolla. Mina tulen taas. Kohta on yo (, Smith's Young Wife)
Act II Scene 2: Part 1 (including Triumphal March)
Act II Scene 2: Part 1 (including Triumphal March)
Act II Scene 2: Part 1 (including Triumphal March)
Act II Scene 2: Part 3
Act II Scene 2: Part 3
Act II Scene 2: Part 3
Symphony No. 9 Op. 125 "Choral/Corale" in D Minor: Allegro ma non troppo, un poco maestoso
Molto vivace; Presto; Molto vivace
Adagio molto e cantabile; Andante moderato
Presto; Allegro assai
Overture to The Creatures of Prometheus
Allegro ma non troppo, un poco maestoso
Molto vivace; Presto; Molto vivace
Adagio molto e cantabile; Andante moderato
Presto; Allegro assai
Requiem in D minor, K. 626: Introitus: Requiem aeternam
Requiem in D minor, K. 626: Kyrie: Sequenz
Requiem in D minor, K. 626: Dies irae
Requiem in D minor, K. 626: Tuba mirum
Requiem in D minor, K. 626: Rex tremendae
Requiem in D minor, K. 626: Recordare
Requiem in D minor, K. 626: Confutatis
Requiem in D minor, K. 626: Lacrimosa
Requiem in D minor, K. 626: Offertorium: Domine Jesu
Requiem in D minor, K. 626: Hostias et precis
Requiem in D minor, K. 626: Sanctus
Requiem in D minor, K. 626: Benedictus
Requiem in D minor, K. 626: Agnus Dei
Requiem in D minor, K. 626: Communio: Lux aeterna
Overture
"Naht euch dem Strande" (Venusberg Music)
"Geliebter, sag, wo weilt dein Sinn?"
"Dir töne Lob! Die Wunder sei'n gepriesen"
Dank deiner Huld, gepriesen sei dein Lieben (Tannhäuser)
"Geliebter, komm! Sieh dort die Grotte!"
"Stets soll nur dir, nur dir mein Lied ertönen"
"Zieh hin, Wahnsinniger, zieh hin!"
"Frau Holda kam aus dem Berg hervor"
"Zu dir wall ich, mein Jesus Christ"
"Wer ist der dort in brünstigem Gebete?"
"Als du in kühnem Sange uns bestrittest"
"Dich, teure Halle, grüß ich wieder"
"Dort ist sie; nahe dich ihr ungestört!" - "Der Sänger klugen Weisen lauscht' ich sonst"
Gepriesen sei die Stunde (Elisabeth, Tannhäuser)
"Dich treff ich hier, in dieser Halle"
"Freudig begrüßen wir die edle Halle"
"Gar viel und schön"
"Blick ich umher in diesem edlen Kreise"
"O Wolfram, der du also sangest"
"Heraus zum Kampfe mit uns allen"
O Himmel! Lass dich jetzt erflehen! (Wolfram)
"Ha, der Verruchte! Fliehet ihn!"
"Zurück von ihm! Nicht ihr seid seine Richter!"
"Zum Heil der Sündigen zu führen"
"Ein furchtbares Verbrechen ward begangen"
"Mit ihnen sollst du wallen"
Introduction
"Wohl wußt' ich hier sie im Gebet zu finden"
"Beglückt darf nun dich, o Heimat" (Pilgrims Chorus)
"Allmächt'ge Jungfrau, hör mein Flehen!"
"Wie Todesahnung Dämmrung deckt die Lande"
"O du, mein holder Abendstern"
"Ich höre Harfenschlag - wie klang er traurig"
"Hör an, Wolfram! Hör an! - Inbrunst im Herzen"
"Dahin zog's mich, wo ich der Wonn und Lust"
"Willkommen, ungetreuer Mann!"
"Heil ! Heil! Der Gnade Wunder Heil!"


YOU MUST BE A SUBSCRIBER TO LISTEN TO ARKIVMUSIC STREAMING.
TRY IT NOW FOR FREE!
Sign up now for two weeks of free access to the world's best classical music collection. Keep listening for only $19.95/month - thousands of classical albums for the price of one! Learn more about ArkivMusic Streaming
Already a subscriber? Sign In