Leo Heppe

There are 15 Leo Heppe recordings available.

Select a specific Composer or Label or browse recordings by Formats & Featured below

or

WORKS ALBUMS
TITLE/COMPOSER
LABEL
"Wo bleibt Elektra?"
"Allein! Weh, ganz allein."
"Elektra!"
"Ich kann nicht sitzen und ins Dunkel starren"
"Es geht ein Lärm los."
"Was willst du? Seht doch dort!"
"Die Götter! bist doch selber eine Göttin."
"Ich will nichts hören!"
"Ich habe keine guten Nächte."
"Wenn das rechte Blutopfer unterm Beile fällt"
"Was bluten muß? Dein eigenes Genick"
"Was sagen Sie ihr denn?"
"Orest! Orest ist tot!"
"Platz da! Wer lungert so vor einer Tür?"
"Nun muß es hier von uns geschehn."
"Du! Du! Denn du bist stark! Wie stark du bist"
"Nun denn, allein!"
"Was willst du, fremder Mensch?"
"Elektra! Elektra!"
"Orest!"
"Du wirst es tun? Allein? Du armes Kind?"
"Seid ihr von Sinnen"
"Ich habe ihm das Beil nicht geben können!"
"Es muss etwas geschehen sein"
"He! Lichter!"
"Elektra! Schwester!"
"Ob ich nicht höre?"
"Hörst du denn nicht"
"Schweig, und tanze."
"Wo bleibt Elektra?"
"Allein! Weh, ganz allein."
"Elektra!"
"Ich kann nicht sitzen und ins Dunkel starren"
"Es geht ein Lärm los."
"Was willst du? Seht doch dort!"
"Die Götter! bist doch selber eine Göttin."
"Ich will nichts hören!"
"Ich habe keine guten Nächte."
"Wenn das rechte Blutopfer unterm Beile fällt"
"Was bluten muß? Dein eigenes Genick"
"Was sagen Sie ihr denn?"
"Orest! Orest ist tot!"
"Platz da! Wer lungert so vor einer Tür?"
"Nun muß es hier von uns geschehn."
"Du! Du! Denn du bist stark! Wie stark du bist"
"Nun denn, allein!"
"Was willst du, fremder Mensch?"
"Elektra! Elektra!"
"Orest!"
"Du wirst es tun? Allein? Du armes Kind?"
"Seid ihr von Sinnen"
"Ich habe ihm das Beil nicht geben können!"
"Es muss etwas geschehen sein"
"He! Lichter!"
"Elektra! Schwester!"
"Ob ich nicht höre?"
"Hörst du denn nicht"
"Schweig, und tanze."
Nu, shtozh vy?
Na kovo ty nas pokidaesh
Mityukh, a Mityukh, chevo oryom?
Pravoslavnyye
Slava tebye
Da zdrastvstvuet tsar Boris Feodorovich!
Skorbit dusha!
Yeshcho odno poslyednye skazanye (Pimen's monologue)
Bozhe krepky, pravy
Nye syetuy, brat
Poymala ya
Shtozh ty prizadumalsa
Kak vo gorodye bylo vo Kazane
Kak yedet yon
Vy shto za lyudi?
Chudova monsatyrya nedostoyny
Gdye ty, zhenikh moy
Kak komar drova rubil
Skazochka pro to i pro syo
Akhty!...Chevo?
Dostig ya vyshey vlasti (Boris' monologue)
Ay, kysh!
Popinka nash sidyel
Veliky gosudar, chelom byu
Ukh! tyazhelo! Day dukh perevedu (Clock scene)
Na Vislye lazurnoy
Dovol'no! Krasotka panna blagodarna
Skuchno Marinye
Akh, eto vy, moy otyets
Krasoyu svoyeyu pleni samozvantsa!
V polnoch...v sadu...u fontana
Tsaryevich!...Opyat' za mnoy!
Da po tebye odnom i dyen
Smiryenny, greshny bogomolyets
Vashey strasi ya nye vyeryu
Iezuit lukavy krepko szhal menya
O kak tomitel'no i vyalo
O tsaryevich, umolyayu
Shto, otoshla, obyednya?
Trrr, trrr, trrr, trrr...Zhelyezny kolpak
Kormilyets-batushka, poday Khrista radi
Shtozh? podyom na golosa, boyare
Pozapozdal malyenko
Kto govorit: ubiytsa?
Odnazhdy, v vecherniy chas
Proshchay, moy syn (Death of Boris)
Zvon! Pogrebal'ny zvon!
Vali syuda! Na pyen sadi
Solntse, luna pomyerknuli
Gayda! Rashkodilas, razgulyalas
Domine, Domine salvum fac
Slava tebye, tsarevichu
Lyeytes, lyeytes, slyozy gorkiye
"Wo bleibt Elektra?"
"Allein! Weh, ganz allein."
"Elektra!"
"Ich kann nicht sitzen und ins Dunkel starren"
"Es geht ein Lärm los."
"Was willst du? Seht doch dort!"
"Die Götter! bist doch selber eine Göttin."
"Ich will nichts hören!"
"Ich habe keine guten Nächte."
"Wenn das rechte Blutopfer unterm Beile fällt"
"Was bluten muß? Dein eigenes Genick"
"Was sagen Sie ihr denn?"
"Orest! Orest ist tot!"
"Platz da! Wer lungert so vor einer Tür?"
"Nun muß es hier von uns geschehn."
"Du! Du! Denn du bist stark! Wie stark du bist"
"Nun denn, allein!"
"Was willst du, fremder Mensch?"
"Elektra! Elektra!"
"Orest!"
"Du wirst es tun? Allein? Du armes Kind?"
"Seid ihr von Sinnen"
"Ich habe ihm das Beil nicht geben können!"
"Es muss etwas geschehen sein"
"He! Lichter!"
"Elektra! Schwester!"
"Ob ich nicht höre?"
"Hörst du denn nicht"
"Schweig, und tanze."
Introduction
"Wie du warst!"
"Marie Theres'!" - "Octavian!"
"Quinquin, es ist mein Mann!"
"Selbstverständlich empfängt mich Ihro Gnaden"
"Hat Sie schon einmal mit einem Kavalier"
"Nein, er agiert mir gar zu gut!"
"I komm' glei"
"Di rigori armato il seno"
"Als Morgengabe"
"Mein lieber Hippolyte"
"Da geht er hin"
"Ach! Du bist wieder da!"
"Die Zeit ist...Mein schöner Schatz...Ich werde jetzt"
"Ich hab' ihn nicht einmal geküßt
Introduction - "Ein ernster Tag"
"In dieser feierlichen Stunde"
"Mir ist die Ehre widerfahren"
"Ich kenn' Ihn schon recht wohl"
"Jetzt aber kommt mein Herr Zukünftiger"
"Eh bien! Nun plauder Sie . . . Wir kommen über Nacht"
"Wird Sie das Mannsbild da heiraten"
"Herr Baron von Lerchenau!"
"Mord! Mord! Mein Blut!"
"Herr Schwiegersohn! Wie ist ihm denn?"
"Blamage! Mir auseinander meine Eh'"
"Is gut! Is gut! Ein Schluck"
"Da lieg' ich!"
"Ohne mich, ohne mich, jeder Tag dir so bang"
Introduction and Pantomime
"Hab'n Euer Gnaden noch weitre Befehle?"
"Nein, nein, nein . . . Die schöne Musi!"
"Es ist ja eh all's eins"
"Da und da und da und da"
"Halt! Keiner rührt sich!"
"Zur Stelle! Was wird von mir gewünscht?"
"Sind desto eher im klaren"
"Bin glücklich über Massen...Muss jetzt partout zu ihr"
"Laß er nur gut sein und verschwind Er"
"Leopold, wir gehn!"
"Mein Gott, es war nicht mehr als eine Farce"
"Marie Theres'!" - "Hab mir's gelobt, Ihn lieb zu haben"
"Ist ein Traum, kann nicht wirklich sein" - "Spür nur dich"


YOU MUST BE A SUBSCRIBER TO LISTEN TO ARKIVMUSIC STREAMING.
TRY IT NOW FOR FREE!
Sign up now for two weeks of free access to the world's best classical music collection. Keep listening for only $19.95/month - thousands of classical albums for the price of one! Learn more about ArkivMusic Streaming
Already a subscriber? Sign In