Karl Ridderbusch

Biography

Born: May 29, 1932; Recklinghausen, Germany  
Powerful of voice, though without the deep, cutting tone of some of his predecessors, bass Karl Ridderbusch nevertheless made a strong impression in the great Wagner bass roles. His plush instrument boasted thrusting top notes during the years of his considerable prime and possessed sufficient size to dominate a large orchestra. In addition, its fine focus made him a splendid singer of Bach, as was evidenced by his beautifully sung Christus in Read more the composer's St. Matthew Passion. Originally trained in engineering, Ridderbusch turned to singing when he won an amateur competition and was noticed by German tenor and TV personality Rudolf Schock. Schock was sufficiently impressed to help underwrite a program of studies at Essen's Folkwangschule. Ridderbusch made his stage debut at Münster's Städtisches Theater in 1961 and shortly thereafter accepted a contract at Essen where he began to undertake the Wagner, Verdi, and Strauss roles that would form the core of his subsequent repertory. In 1965, he joined the Deutsche Oper am Rhein. In 1966, he made his American debut singing Sarastro with Lyric Opera of Chicago and in 1967, he first appeared at Bayreuth. Ridderbusch made his first Metropolitan Opera appearances in 1967 and sang in an impressive Ring cycle at Covent Garden in 1971. His Hagen, somewhat heartier than most, was nonetheless a dangerous personality and was vigorously sung. Meanwhile, he had begun a long-term relationship with the Wiener Staatsoper and was frequently heard in Munich as well. Soon, he came into conductor Herbert von Karajan's circle of preferred singers and became a regular at the Salzburg Easter Festivals and in the conductor's related recording projects. During the period in which he was Karajan's leading bass of preference, Ridderbusch recorded such roles as Pogner in Die Meistersinger, Marke in Tristan und Isolde, Heinrich in Lohengrin, Hagen in Die Götterdämmerung, and Rocco in Fidelio. Nor was he unaccustomed to recording with others. Daland and Falstaff in Nicolai's Die lustigen Weiber von Windsor were sturdy interpretations sung under the direction of other leading conductors. Given his facility in the top register, Ridderbusch moved to undertake Hans Sachs and quickly became one of the role's leading proponents. His Sachs in the Chicago Lyric Opera's 1977 production of Die Meistersinger was, if somewhat bluff, richly and warmly sung. Read less

There are 57 Karl Ridderbusch recordings available.

Select a specific Composer or Label or browse recordings by Formats & Featured below

or

Biography

Born: May 29, 1932; Recklinghausen, Germany  
Powerful of voice, though without the deep, cutting tone of some of his predecessors, bass Karl Ridderbusch nevertheless made a strong impression in the great Wagner bass roles. His plush instrument boasted thrusting top notes during the years of his considerable prime and possessed sufficient size to dominate a large orchestra. In addition, its fine focus made him a splendid singer of Bach, as was evidenced by his beautifully sung Christus in Read more
WORKS ALBUMS
TITLE/COMPOSER
LABEL
Overture
Act I: Fidelio kommt nicht zuruck! (Marzelline)
Act I: Aria: O war' ich schon mit dir vereint (Marzelline)
Act I: Wenn ich diese Tur nicht (Jaquino, Marzelline)
Act I: Duet: Jetzt, Schatzchen, jetzt sind wir allein (Jaquino, Marzelline)
Act I: Hore, Jaquino (Marzelline, Jaquino, Rocco)
Act I: Trio: Ein Mann ist bald genommen (Rocco, Jaquino, Marzelline)
Act I: Ist Fidelio noch nicht nach Hause gekommen? (Rocco, Marzelline, Jaquino, Leonore)
Act I: Quartet: Mir ist so wunderbar (Marzelline, Leonore, Rocco, Jaquino)
Act I: Dialogue: Hore Fidelio! (Rocco, Marzelline)
Act I: Aria: Hat man nicht auch Gold beineben (Rocco)
Act I: Ihr konnt das leicht sagen (Leonore, Rocco, Marzelline)
Act I: Terzetto: Gut Sohnchen, gut (Rocco, Leonore, Marzelline)
Act I: March
Act I: Dialogue: Drei Schildwachen auf den Wall (Pizarro, Rocco)
Act I: Aria and Chorus: Ha! Welch ein Augenblick! (Pizarro, Rocco)
Act I: Rocco (Leonore, Rocco)
Act I: Duet: Jetzt, Alter, jetzt hat es Eile! (Pizarro, Rocco)
Act II: Nun ist es endlich entschieden (Marzelline, Leonore)
Act II: Duet: Um in der Ehe froh zu leben (Marzelline, Leonore)
Act II: Sie doch, wie du so schnell (Marzelline, Leonore)
Act II: Recitative and Aria: Ach, brich noch nicht (Leonore)
Act I: Finale: O welche Lust (Chorus)
Act II: Finale: Entfernt euch jetzt! (Rocco, Leonore)
Act II: Finale: Wir mussen gleich zu Werke schreiten (Rocco, Leonore, Marzelline, Pizarro)
Act II: Finale: Auf euch nur will ich bauen (Pizarro, Chorus)
Act II: Recitative and Aria: Gott! Welch' Dunkel hier! (Florestan)
Act II: Melodrama and Duet: Wie kalt ist es (Leonore, Rocco)
Act II: Dialogue: Er erwacht! (Leonore, Rocco, Florestan)
Act II: Terzetto: Euch werde Lohn in bessern Welten (Florestan, Rocco, Leonore)
Act II: Dialogue: Alles ist bereit (Rocco, Leonore, Pizarro)
Act II: Quartet: Er sterbe! (Pizarro, Florestan, Leonore, Rocco)
Act II: Die Waffe hab' ich mir (Leonore)
Act III: Recitative and Duet: Ich kann mich noch nicht fassen (Florestan, Leonore)
Act III: O Leonore, sprich! (Florestan, Leonore)
Act III: Finale: Zur Rache (Leonore, Florestan, Rocco, Don Fernando, Chorus)
Act III: Finale: O Gott! O welch ein Augenblick! (Leonore, Marzelline, Florestan, Don Fernando, Rocco, Chorus)
Act III: Finale: Wie lange habt Ihr sie getragen? (Don Fernando, Florestan, Rocco, Leonore, Marzelline, Jaquino, Chorus)
Act III: FInale: Preist mit hoher Freude Glut (Chorus)
Act III: Finale: Wer ein solches Weib errungen (Florestan, Marzelline, Jaquino, Rocco, Don Fernando, Chorus)
Introduction
Bezaubernd ist sie heute wieder
Bei sanfter Musik schläft sich's am besten
Der Strom der Tränen trug mich fort
Die Bühne ist fertig
Da ist sie! Ich eile, sie zu begrüssen
Ihr geht. Entließ schon die Macht
Ein schönes Gedicht!
Lassen Sie ihn bewähren
Meine Prosa verstummt
Hier ist er!
Wie schön sind die Worte, kaum mehr kenn' ich sie
Verraten hab' ich meine Gefühle
Diese Liebe, plötzlich geboren
Wir werden die Schokolade hier im Salon einnehmen
Welch' köstliche Begegnung
Wir kehren zurück in die Welt des Salons
1. Tanz: Passepied - Was sagt ihr?
2. Tanz: Gigue - Ich bin fest entschlossen
3. Tanz: Gavotte - Eure Kunst entzückt und begeistert mich
Fuge - Tanz und Musik stehn im Bann des Rhythmus
Eine Oper ist ein absurdes Ding
"Bevor sein Leben erloschen"
Duett der italienischen Sänger - Addio mio vita
Das Hudigungsfestspiel, die grandiose 'azione teatrale'
Er ist heroisch und hochdramatisch
Hola! Ihr Streiter im Apoll!
La Roche, du bist groß! La Roche, du bist monumental!
Ihr hörtet die mahnende Stimme
Das ist mehr als eine Versöhnung
Wählt doch einen Vorwurf, der Konflikt schildert
Auf Wiedersehen, Flamand!
Das war ein schöner Lärm
Herr Direktor ... Wo kommen Sie her?
Andante con moto (Mondschein-Musik)
Wo ist mein Bruder?
Kein andres, das mir so im Herzen loht
Ihre Liebe schlägt mir entgegen
Du Spiegelbild der verliebten Madeleine
Beethoven: Symphony No.9 In D Minor, Op.125 - "Choral" - 1. Allegro ma non troppo, un poco maestoso
Beethoven: Symphony No.9 In D Minor, Op.125 - "Choral" - 2. Molto vivace
Beethoven: Symphony No.9 In D Minor, Op.125 - "Choral" - 3. Adagio molto e cantabile
Beethoven: Symphony No.9 In D Minor, Op.125 - "Choral" - 4. Presto - Allegro assai
Beethoven: Symphony No.9 In D Minor, Op.125 - "Choral" - 4. Presto - "O Freunde nicht diese Töne" -
Tristan und Isolde: Prelude to Act 1
Tristan und Isolde, Act 1: "Westwärts schweift der Blick" (Isolde, Brangäne, A young sailor)
Tristan und Isolde, Act 1: "Frisch weht der Wind der Heimat zu" (A young sailor, Isolde, Brangäne, Kurwenal, Tristan, Chorus)
Tristan und Isolde, Act 1: "Hab 'acht, Tristan!" (Tristan, Brangäne, Kurwenal)
Tristan und Isolde, Act 1: "Weh! ach wehe! Dies zu dulden!" (Brangäne, Isolde)
Tristan und Isolde, Act 1: "Wie lachend sie mir Lieder singen" (Isolde, Brangäne)
Tristan und Isolde, Act 1: "O blinde Augen! Blöde Herzen!" (Isolde, Brangäne)
Tristan und Isolde, Act 1: "Welcher Wahn! Welch' eitles Zürnen!" (Brangäne, Isolde)
Tristan und Isolde, Act 1: "Kennst du der Mutter Künste nicht?" (Isolde, Brangäne)
Tristan und Isolde, Act 1: "Auf! Auf! Ihr Frauen!" (Kurwenal, Isolde, Brangäne)
Tristan und Isolde, Act 1: "Herr Tristan bringe meinen Gruss" (Kurwenal, Isolde, Brangäne)
Tristan und Isolde, Act 1: "Hörtest du nicht? Hier bleib' ich" (Isolde, Brangäne, Kurwenal)
Tristan und Isolde, Act 1: "Begehrt, Herrin, was ihr wünscht" (Tristan, Isolde)
Tristan und Isolde, Act 1: "Da du so sittsam, mein Herr Tristan" (Tristan, Isolde)
Tristan und Isolde, Act 1: "War Morold dir so wert" (Tristan, Isolde, Chorus)
Tristan und Isolde, Act 1: "Des Schweigens Herrin heisst mich schweigen" (Tristan, Isolde)
Tristan und Isolde, Act 1: "Tristan!...Isolde!" (Isolde, Tristan, Brangäne, Kurwenal, Chorus)
Tristan und Isolde, Act 1: "Schnell, den Mantel, den Königsschmuck!" (Isolde, Tristan, Brangäne, Kurwenal)
Tristan und Isolde: Prelude to Act 2
Tristan und Isolde, Act 2: "Hörst du sie noch?" (Isolde, Brangäne)
Tristan und Isolde, Act 2: "Dem Freund zu Lieb' erfand diese List"
Tristan und Isolde, Act 2: "Isolde! Tristan!" (Tristan, Isolde)
Tristan und Isolde, Act 2: "Getäuscht von ihm, der dich getäuscht" (Tristan, Isolde)
Tristan und Isolde, Act 2: "O sink, hernieder, Nacht der Liebe" (Isolde, Tristan, Brangäne)
Tristan und Isolde, Act 2: "Lausch', Geliebter!" (Isolde, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 2: "Doch, unsre Liebe" (Isolde, Tristan, Brangäne)
Tristan und Isolde, Act 2: "So stürben wir" (Isolde, Tristan, Brangäne)
Tristan und Isolde, Act 2: "O ew'ge Nacht, süsse Nacht!" (Isolde, Tristan, Brangäne)
Tristan und Isolde, Act 2: "Rette dich, Tristan!" (Kurwenal, Tristan, Melot)
Tristan und Isolde, Act 2: "Tatest du's wirklich?" (Marke, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 2: "Dies wundervolle Weib" (Marke, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 2: "O König, das kann ich dir nicht sagen" Wagner: Tristan und Isolde, Act 2: "O König, das kann ich dir nicht sagen" (Tristan, Isolde, Melot)
Tristan und Isolde, Act 2: "Verräter! Ha! Zur Rache, König!" (Tristan, Isolde, Melot)
Tristan und Isolde: Prelude to Act 3
Tristan und Isolde, Act 3: "Kurwenal! He!" (Kurwenal, Sheperd, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 3: "Die alte Weise; was weckt sie mich?" ((Sheperd, Tristan, Kurwenal)
Tristan und Isolde, Act 3: "Hei nun! Wie du kamst?" (Sheperd, Kurwenal, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 3: "Wo ich erwacht, weilt' ich nicht" ( Kurwenal, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 3: "Noch losch das Licht nicht aus" (Kurwenal, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 3: "Noch ist kein Schiff zu seh'n" (Kurwenal, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 3: "Die nie erstirbt, sehnend nun ruft" (Kurwenal, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 3: "Bist du nun tot? Lebst du noch?" (Kurwenal, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 3: "O Wonne! Freude!" (Kurwenal, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 3: "O diese Sonne! Ha, dieser Tag!" (Isolde, Tristan)
Tristan und Isolde, Act 3: "Ich bin's, ich bin's süssester Freund!" (Isolde)
Tristan und Isolde, Act 3: "Kurwenal! Hör! Ein zweites Schiff!" (Sheperd, Kurwenal, Steersman, Brangäne, Melot, Marke)
Tristan und Isolde, Act 3: "Tristan! Tristan! Isolde!" (Marke, Kurwenal)
Tristan und Isolde, Act 3: "Mild und leise wie er lächelt" (Isolde)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version): Prelude
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene One: Da zu dir der Heiland Kam (Gemeinde)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene One: Verweilt! - Ein Wort! (Walther/Eva/Magdalene)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene One: Da bin ich! (David/Magdalene/Walther/Eva)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Two: David, was stehst? (Lehrlingen/David/Walther)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Two: Mein Herr! der Singer Meister-Schlag (David/Walther)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Two: Der Meister Tön' und Weisen (David/Walther/Lehrlingen)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Two: Damit, Herr Ritter, ist's so bewant! (David/Walther)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Two: Aller End' ist doch David der Allergescheit'st'! (Lehrlingen/David)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Three: Seid meiner Treue wohl versehen (Pogner/Beckmesser/Walther)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Three: Gott grüss' euch, Meister! (Sachs/Vogelgesang/Beckmesser/Nachtigall/Kothner/Pogner/Ortel/Zorn/Moser/Lehrling/David/Eisslinger/Foltz/Schwartz)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Three: Das schöne Fest, Johannistag (Pogner/Lehrlingen/Vogelgesang/Sachs/Kothner/Beckmesser)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Three: Vielleicht schon ginget ihr zu weit (Sachs/Die Meister/Kothner/Beckmesser/Vogelgesang/Nachtigall/Pogner)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Three: Dacht' ich mir's doch! (Beckmesser/Die Meister/Kothner/Pogner/Nachtigall/Sachs)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Three: Am stillen Herd in Winterszeit (Walther/Sachs/Beckmesser/Kothner/Vogelgesang/Nachtigall)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Three: Nun, Meister, wenn's gefällt (Kothner/Walther/Beckmesser)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Three: Fanget an! (Beckmesser/Walther)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Three: Seid ihr nun fertig? (Beckmesser/Walther/Pogner/Kothner)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act One, Scene Three: Halt! Meister! Nicht so geeilt! (Sachs/Beckmesser/Nachtigall/Kothner/Pogner/Die Meister/Walther/Lehrlingen)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene One: Johannistag! Johannistag! (Lehrlingen/David/Magdalene/Sachs)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Two: Lass seh'n ob Meister Sachs zu Haus? (Pogner/Eva/Magdalene)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Three: Zeig' her! - 's ist gut (Sachs/David)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Three: Was duftet doch der Flieder (Sachs)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Four: Gut'n Abend. Meister! (Eva/Sachs/Magdalene)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Four: Hilf Gott! wo bliebst du nur so spat? (Magdalene/Eva/Pogner)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Five: Da ist er! (Eva/Magdalene/Walther)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Five: Geliebter, spare den Zorn! (Eva/Magdalene/Walther/Nachtwächter)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Five: Üble Dinge, die ich da merk' (Sachs/Walther/Eva)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Six: Tu's nicht! Doch horch! (Eva/Walther/Sachs)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Six: Jerum! Jerum!
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Six: Das Fenster geht auf (Sachs/Beckmesser/Walther/Eva)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Six: Den Tag seh' ich erscheinen (Beckmesser/Sachs)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Two, Scene Six: Mit den Schuhen ward isch fertig schier! (Sachs/Beckmesser/Nachbaren/David/Magdalene/Lehrlingen/Gesellen/Die Meister/Pogner/Walther/Nachtwächter)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three: Prelude
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene One: Gleich Meister! Hier!
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene One: Am Jordan Sankt Johannes stand (David/Sachs)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene One: Wahn! Wahn! Überall Wahn! (Sachs)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Two: Grüß' Gott, mein Junker!
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Two: Mein Freund! in holder Jugendzeit
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Two: Morgenlich leuchtend in rosigem Schein (Sachs/Walther)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Three: Ein Werbelied! von Sachs? - ist's wahr?
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Three: Das Gedicht? Hier ließ ich's (Beckmesser/Sachs)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Four: Sieh', Ev'chen (Sachs/Eva/Walther)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Four: Hat man mit dem Schuhwerk nicht seine Not! (Sachs/Eva)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Four: Ein Kind ward hier geboren (Sachs)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Four: Die selige Morgentraum-Deutweise....Selig, wie die Sonne (Sachs/Eva/Walther/David/Magdalene)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Five: Sanckt Crispin, lobet ihn! (Schustern/Schneidern/Bäckern/Lehrlingen)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Five: Ihr tanzt? Was werden die Meister sagen? (David/Lehrlingen/Gesellen)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Five: Silentium! Silentium!...Wach' auf, es nahet gen den Tag (Lehrlingen/Volk)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Five: Euch macht ihr's leicht, mir macht ihr's schwer (Sachs/Pogner/Beckmesser)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Five: Nun denn, wenn's Meistern und Volk beliebt (Sachs/Kothner/Beckmesser/Volk/Lehrlingen/Die Meister/Nachtigall/Vogelgesang/Ortel/Foltz)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Five: Das Lied, fürwahr, ist nicht von mir (Sachs/Die Meistersinger/Volk/Die Meister/Lehrlingen)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Five: Morgenlich leuchtend im rosigen Schein (Walther/Volk/Die Meistersinger/Sachs/Pogner/Eva)
Die Meistersinger von Nürnberg (1999 Remastered Version), Act Three, Scene Five: Verachtet mir die Meister nicht (Sachs/Alle)
Mozart: Requiem in D minor, K.626 - 1. Introitus: Requiem/2. Kyrie
Mozart: Requiem In D Minor, K.626 - Compl. By Franz Xaver Süssmayer - 3. Sequentia: Dies irae
Mozart: Requiem In D Minor, K.626 - Compl. By Franz Xaver Süssmayer - 3. Sequentia: Tuba mirum
Mozart: Requiem In D Minor, K.626 - Compl. By Franz Xaver Süssmayer - 3. Sequentia: Rex tremendae
Mozart: Requiem In D Minor, K.626 - Compl. By Franz Xaver Süssmayer - 3. Sequentia: Recordare
Mozart: Requiem In D Minor, K.626 - Compl. By Franz Xaver Süssmayer - 3. Sequentia: Confutatis
Mozart: Requiem In D Minor, K.626 - Compl. By Franz Xaver Süssmayer - 3. Sequentia: Lacrimosa
Mozart: Requiem In D Minor, K.626 - Compl. By Franz Xaver Süssmayer - 4. Offertorium: Domine Jesu
Mozart: Requiem In D Minor, K.626 - Compl. By Franz Xaver Süssmayer - 4. Offertorium: Hostias
Mozart: Requiem In D Minor, K.626 - Compl. By Franz Xaver Süssmayer - 5. Sanctus
Mozart: Requiem In D Minor, K.626 - Compl. By Franz Xaver Süssmayer - 6. Benedictus
Mozart: Requiem In D Minor, K.626 - Compl. By Franz Xaver Süssmayer - Agnus Dei/Lux aeterna
Vorspiel
"Weia! Waga! Woge du Welle!"
He! He! Ihr Nicker! (Alberich, Woglinde, Flosshilde, Wellgunde)
"Garstig glatter glitschriger Glimmer!"
"Lugt, Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund"
Nur wer der Minne Macht entsagt (Woglinde, Wellgunde, Flosshilde)
"Der Welt Erbe Gewänn' ich zu eigen durch dich?"
Haltet den Räuber! (Flosshilde, Wellgunde, Woglinde)
Einleitung 2. Szene
"Wotan! Gemahl! Erwache!"
So schirme sie jetzt (Fricka, Freia, Wotan)
"Sanft schloß Schlaf dein Aug'"
Was sagst du? Ha, sinnst du Verrat? (Fasolt, Fafner, Wotan)
Du da, folge uns! (Fafner, Freia, Froh, Donner, Fasolt, Wotan, Fricka)
"Endlich, Loge!"
"Immer ist Undank Loges Lohn!"
Ein Runenzauber zwingt das Gold zum Reif
"Hör', Wotan, der Harrenden Wort!"
Schwester! Brüder! Rettet! Helft! (Freia, Froh, Donner, Loge, Fricka)
Wotan, Gemahl, unsel'ger Mann! (Fricka, Wotan, Loge, Donner, Froh)
Verwandlungsmusik
"Hehe! hehe! hieher! hieher! Tückischer Zwerg!"
Nibelheim hier (Loge, Mime, Mime, Wotan)
Nehmt euch in acht! Alberich naht! (Mime, Wotan, Alberich, Loge)
Zittre und zage, gezähmtes Heer
Die in linder Lüfte Wehn da oben ihr lebt (Alberich, Wotan, Loge)
Ohe! Ohe! Schreckliche Schlange... (Loge, Wotan, Alberich)
Dort die Kröte! Greife sie rasch! (Loge, Alberich)
"Da, Vetter, sitze du fest!"
"Wohlan, die Nibelungen rief ich mir nah"
"Gezahlt hab' ich
Ist er gelöst? (Loge, Wotan, Alberich)
"Lauschtest du seinem Liebesgruß?"
Lieblichste Schwester, süßeste Lust! (Fricka, Fasolt, Wotan)
Gepflanzt sind die Pfähle nach Pfandes Maß (Fafner, Wotan, Loge, Froh, Fricka, Donner, Fasolt, Freia)
"Weiche, Wotan, weiche!"
Soll ich sorgen und fürchten (Wotan, Fricka, Froh, Donner, Freia)
Halt, du Gieriger! Gönne mir auch was! (Fasolt, Fafner, Loge)
Nun blinzle nach Freias Blick (Fafner, Wotan, Loge, Fricka, Donner)
He da! He da! He do! Zu mir, du Gedüft! (Donner)
"Zur Burg führt die Brücke"
Abendlich strahlt der Sonne Auge (Wotan)
So grüß' ich die Burg (Wotan, Fricka, Loge)
"Rheingold! Rheingold! Reines Gold!"
Vorspiel
"Zwangvolle Plage!"
Hoiho! Hoiho! Hau ein! Hau ein!
Als zullendes Kind zog ich dich auf
Es sangen die Vöglein so selig im Lenz
"Einst lag wimmernd ein Weib"
"Heil dir, weiser Schmied!"
Wie werd' ich den Lauernden los?
Nun rede, weiser Zwerg (Wanderer, Mime)
Nun ehrlicher Zwerg, sag mir zum ersten (Wanderer, Mime)
Dreimal solltest du fragen (Wanderer)
"Verfluchtes Licht"
Bist du es, Kind?
"Fühltest du nie im finstren Wald"
Hättest du fleißig die Kunst gepflegt (Mime, Siegfried)
"Notung! Notung! Neidliches Schwert!"
"Hoho! Hoho! Hohei! Schmiede, mein Hammer, ein hartes Schwert! Hoho! Hahei! Hoho! Hahei! Einst färbte Blut dein falbes Blau"
"Den der Bruder schuf"
Vorspiel
"In Wald und Nacht"
Wer naht dort schimmernd im Schatten? (Alberich, Wanderer)
Mit Mime räng' ich allein um den Ring? (Alberich, Wanderer, Fafner)
"Wir sind zur Stelle!"
"Daß der mein Vater nicht ist"
Siegfrieds Hornruf - "Haha! Da hätte mein Lied mir was Liebes erblasen" (Siegfried, Fafner)
Wer bist du, kühner Knabe
Ist mir doch fast, als sprächen die Vöglein zu mir! (Siegfried, Stimme des Waldvogels)
"Wohin schleichst du"
"Willkommen, Siegfried"
"Neides Zoll zahlt Notung"
"Heiß ward mir von der harten Last!"
Nun sing, ich lausche dem Gesang
Vorspiel
"Wache, Wala!"
"Stark ruft das Lied"
Mein Schlaf ist Träumen (Erda, Wanderer)
Wirr wird mir, seit ich erwacht (Erda, Wanderer)
Weißt du, was Wotan will? (Wanderer)
"Dort seh' ich Siegfried nahn"
Was lachst du mich aus? (Siegfried, Wanderer)
Bleibst du mir stumm, störrischer Wicht?
Orchesterzwischenspiel
"Seliger Öde auf wonniger Höh' "
"Das ist kein Mann!"
Brünnhildes Erwachen: Einleitung
Heil dir, Sonne! Heil dir, Licht!
Siegfried! Siegfried! Seliger Held! (Brünnhilde, Siegfried)
"Dort seh' ich Grane"
"Sangst du mir nicht, dein Wissen sei das Leuchten der Liebe zu mir?"
"Ewig war ich"
Dich lieb' ich: Oh liebtest mich du! (Siegfried, Brünnhilde)
Lachend muß ich dich lieben (Brünnhilde, Siegfried)
Einleitung zum Vorspiel
"Welch Licht leuchtet dort?"
Orchesterzwischenspiel (Tagesanbruch)
"Zu neuen Taten, teurer Helde"
Mehr gabst du, Wunderfrau, als ich zu wahren weiß
Orchesterzwischenspiel (Siegfrieds Rheinfahrt)
"Nun hör, Hagen, sage mir, Held"
Was weckst du Zweifel und Zwist!
"Vom Rhein her tönt das Horn"
"Heil Siegfried, teurer Held"
Begrüße froh, o Held, die Halle
"Willkommen, Gast, in Gibichs Haus"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg - Prelude
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Da zu dir der Heiland kam"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Verweilt! - Ein Wort"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "David! Was stehst?"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Mein Herr! Der Singer Meisterschlag"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Der Meister Tön und Weisen"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Seid meiner Treue wohl versehen"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Zu einer Freiung"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Nicht doch, ihr Meister"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Verzeiht, vielleicht schon ginget ihr zu weit"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Dacht ich mir's doch"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Am stillen Herd"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Nun, Meister! Wenn's gefällt"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Was Euch zum Liede Richt und Schnur"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Fanget an!"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 1 - "Halt Meister! Nicht so geeilt!"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 2 - "Johannistag! Johannistag!"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 2 - "Laß sehn, ob Meister Sachs zu Haus?"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 2 - "Was duftet doch der Flieder"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 2 - "Gut'n Abend, Meister!"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 2 - "Das dacht ich wohl"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 2 - "Da ist er!"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 2 - "Geliebter, spare den Zorn"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 2 - "Üble Dinge, die ich da merk"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 2 - "Jerum! Jerum!"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 2 - "Den Tag seh' ich erscheinen"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 2 - "Mit den Schuhen ward ich fertig schier"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - Prelude
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Gleich, Meister! Hier!"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Wahn! Wahn! Überall Wahn!"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Grüß Gott, mein Junker"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Morgenlich leuchtend"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Ein Werbelied! Von Sachs!"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Das Gedicht? Hier ließ ich's"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Sieh, Evchen! Dacht ich's doch"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Hat man mit dem Schuhwerk"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Mein Kind, von Tristan und Isolde"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Die "selige Morgentraum-Deutweise""
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Selig, wie die Sonne"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Sankt Krispin, lobet ihn!"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Ihr tanzt"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Wacht auf! Es nahet gen den Tag"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Euch macht ihr's leicht"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Morgen ich leuchte"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Morgenlich leuchtend"
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg / Act 3 - "Verachtet mir die Meister nicht"
Overture
1. Introduktion. "Hojoje! Hojoje! Hallojo! Ho!"
"Kein Zweifel! Sieben Meilen fort!"
"Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer"
"Die Frist ist um" - "Ew'ge Vernichtung, nimm uns auf" (Holländer, Mannschaft des Holländers)
3. Szene, Duett und Chor. "He! Holla! Steuermann"
"Durch Sturm und bösen Wind verschlagen"
"Südwind! Südwind!"
"Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer"
Introduction
4. Szene, Lied und Ballade. "Summ und brumm, du gutes Rädchen"
"Johohoe! Traft ihr das Schiff im Meere an"
Hilf, Himmel! Senta! Senta! (Mädchen, Mary, Erik, Senta)
5. Duett. "Bleib, Senta! Bleib nur einen Augenblick!"
"Mein Herz, voll Treue bis zum Sterben"
Fühlst du den Schmerz (Senta, Erik)
"Auf hohem Felsen lag ich träumend"
6. Finale. "Mein Kind, du siehst mich auf der Schwelle"
"Mögst du, mein Kind, den fremden Mann willkommen heißen"
"Wie aus der Ferne längst vergang'ner Zeiten"
"Wirst du des Vaters Wahl nicht schelten?"
"Verzeiht! Mein Volk hält draußen sich nicht mehr"
Entr'acte
7. Szene und Chor. "Steuermann, laß die Wacht!"
"Johohoe! Johohoe! Hoe! Hoe!"
8. Finale. "Was mußt ich hören"
"Willst jenen Tag du nicht dich mehr entsinnen" (Kavatine)
Verloren! Ach, verloren!
Erfahre das Geschick, vor dem ich dich bewahr' (Der Holländer, Erik, Senta, Daland, Mary, Chor)
Verdi: Macbeth: Che faceste? Dite su! - Witches
Verdi: Macbeth: Giorno non vidi mai si fiero e bello! - Macbeth, Banquo, Witches, Messengers
Verdi: Macbeth: Due vaticini compiuti or sono - Macbeth, Banquo, Messengers
Verdi: Macbeth: S'allontanarono! N'accozzeremo - Witches
Verdi: Macbeth: Nel di della vittoria io le incontrai... Vieni t'affretta! - Lady Macbeth, Servant
Verdi: Macbeth: Or tutti sorgete - Lady Macbeth
Verdi: Macbeth: Oh donna mia - Macbeth, Lady Macbeth
Verdi: Macbeth: Mi si affaccia un pugnal! - Macbeth, Lady Macbeth
Verdi: Macbeth: Fatal mia donna! - Macbeth, Lady Macbeth
Verdi: Macbeth: Il pugnal la riportate - Lady Macbeth, Macbeth
Verdi: Macbeth: Di destarlo per tempo il re m'impose - Macduff, Banquo, Lady Macbeth, Chorus
Verdi: Macbeth: Schiudi, inferno, la bocca - Chorus, Lady Macbeth, Gentlewoman, Macduff, Macbeth, Malcolm, Banquo
Verdi: Macbeth: Perche mi sfuggi - Lady Macbeth, Macbeth
Verdi: Macbeth: La luce langue - Lady Macbeth
Verdi: Macbeth: Chi v'impose unirvi a noi? - Chorus, Banquo
Verdi: Macbeth: Come dal ciel precipita - Banquo
Verdi: Macbeth: Salve, o Re! - Chorus, Macbeth, Lady Macbeth
Verdi: Macbeth: Si colmi il calice - Lady Macbeth, Gentlewoman, Macduff, Chorus, Macbeth, Murderer
Verdi: Macbeth: Voi siete demente! - Lady Macbeth, Macbeth, Gentlewoman, Macduff, Chorus
Verdi: Macbeth: Sangue a me quell'ombra chiede - Macbeth, Gentlewoman, Macduff, Chorus, Lady Macbeth
Verdi: Macbeth: Tre volte miagola la gatta in fregola - Witches
Verdi: Macbeth: Che fate voi, misteriose donne? - Macbeth, Witches, Apparitions
Verdi: Macbeth: Fuggi, regal fantasima - Macbeth, Witches, Apparitions
Verdi: Macbeth: Ove son io? Svaniro! - Macbeth, Lady Macbeth
Verdi: Macbeth: Patria oppressa! - Chorus, Macduff
Verdi: Macbeth: Ah, la paterna mano - Macduff
Verdi: Macbeth: Dove siam? Che bosco e quello? - Malcolm, Chorus, Macduff
Verdi: Macbeth: Vegliammo invan due notti - Doctor, Gentlewoman
Verdi: Macbeth: Una macchia e qui tuttora - Lady Macbeth, Doctor, Gentlewoman
Verdi: Macbeth: Perfidi! All'anglo... Pieta, rispetto, amore - Macbeth
Verdi: Macbeth: Ella e morta! - Chorus, Macbeth, Gentlewoman, Macduff
Verdi: Macbeth: Mal per me che m'affidai - Macbeth, Macduff, Chorus
Introduction
Bezaubernd ist sie heute wieder
Bei sanfter Musik schläft sich's am besten
Der Strom der Tränen trug mich fort
Die Bühne ist fertig
Da ist sie! Ich eile, sie zu begrüssen
Ihr geht. Entließ schon die Macht
Ein schönes Gedicht!
Lassen Sie ihn bewähren
Meine Prosa verstummt
Hier ist er!
Wie schön sind die Worte, kaum mehr kenn' ich sie
Verraten hab' ich meine Gefühle
Diese Liebe, plötzlich geboren
Wir werden die Schokolade hier im Salon einnehmen
Welch' köstliche Begegnung
Wir kehren zurück in die Welt des Salons
1. Tanz: Passepied - Was sagt ihr?
2. Tanz: Gigue - Ich bin fest entschlossen
3. Tanz: Gavotte - Eure Kunst entzückt und begeistert mich
Fuge - Tanz und Musik stehn im Bann des Rhythmus
Eine Oper ist ein absurdes Ding
"Bevor sein Leben erloschen"
Duett der italienischen Sänger - Addio mio vita
Das Hudigungsfestspiel, die grandiose 'azione teatrale'
Er ist heroisch und hochdramatisch
Hola! Ihr Streiter im Apoll!
La Roche, du bist groß! La Roche, du bist monumental!
Ihr hörtet die mahnende Stimme
Das ist mehr als eine Versöhnung
Wählt doch einen Vorwurf, der Konflikt schildert
Auf Wiedersehen, Flamand!
Das war ein schöner Lärm
Herr Direktor ... Wo kommen Sie her?
Andante con moto (Mondschein-Musik)
Wo ist mein Bruder?
Kein andres, das mir so im Herzen loht
Ihre Liebe schlägt mir entgegen
Du Spiegelbild der verliebten Madeleine
Verdi: Macbeth: Che faceste! Dite su!
Verdi: Macbeth: Giorno non vidi mai
Verdi: Macbeth: Pro Macbetto! Il tuo signore
Verdi: Macbeth: S'allontanarono!
Verdi: Macbeth: Nel di della vittoria ... Vieni t'affretta!
Verdi: Macbeth: Or tutti sorgete
Verdi: Macbeth: O donna mia
Verdi: Macbeth: Mi si affaccia un pugnal?
Verdi: Macbeth: Fatal mia donna! Un murmure
Verdi: Macbeth: Il pugnale la riportate
Verdi: Macbeth: Di destarlo per tempo il re m'impose
Verdi: Macbeth: Schiudi, inferno, la bocca ed inghiotti
Verdi: Macbeth: Perche mi sfuggi, e fiso
Verdi: Macbeth: La luce langue
Verdi: Macbeth: Sparve il sol!... La notte or regni
Verdi: Macbeth: Come dal ciel precipita
Verdi: Macbeth: Salve, o re!
Verdi: Macbeth: Si colmi il calice
Verdi: Macbeth: Voi siete demente!
Verdi: Macbeth: Sangue a me quell'ombra chiede
Verdi: Macbeth: Tre volte miagola la gatta in fregola
Verdi: Macbeth: Che fate voi, misteriose donne?
Verdi: Macbeth: Fuggi, regal fantasima
Verdi: Macbeth: Ove son io... Ora di morte omai t'affretta
Verdi: Macbeth: Patria oppressa!
Verdi: Macbeth: Ah, la paterna mano
Verdi: Macbeth: Dove siam? Che bosco e quello?
Verdi: Macbeth: Vegliammo invan due notte
Verdi: Macbeth: Una macchia e qui tuttora
Verdi: Macbeth: Pieta, rispetto, amore
Verdi: Macbeth: Ella e morta!... Prodi, all'armi!
Verdi: Macbeth: Mal per me'affida!


YOU MUST BE A SUBSCRIBER TO LISTEN TO ARKIVMUSIC STREAMING.
TRY IT NOW FOR FREE!
Sign up now for two weeks of free access to the world's best classical music collection. Keep listening for only $19.95/month - thousands of classical albums for the price of one! Learn more about ArkivMusic Streaming
Already a subscriber? Sign In