Gerhard Markson

WORKS ALBUMS
TITLE/COMPOSER
LABEL
Act I: Prelude
Act I: Ha! Welche Schmach!
Act I: Hoheit, gestatten...
Act I: Es sind schon zweiunddreissig
Act I: Der Kanzler befahl
Act I: Ach, nein! Bin nimmer froh
Act I: Fern, in der Vater Park ein tiefer See
Act I: O du, du Ungetum, du brachtest Unheil
Introduction: Massiges Zeitmass
Don Quixote, The Knight of the Sorrowful Countenance - Sancho Panza: Massig
Variation I: Gemachlich
Variation II: (Kriegerisch)
Variation III: Massiges Zeitmass
Variation IV: Etwas breiter
Variation V: Sehr langsam
Variation VI: Schnell
Variation VII: Ein wenig ruhiger
Variation VIII: --
Variation IX: Schnell und sturmisch
Variation X: Viel breiter
Finale: Sehr ruhig
Moderato - Vivace - Meno mosso
Moderato - Vivace - Lento Vivace - Piu mosso
I. Der Held (The Hero)
II. Des Helden Widersacher (The Hero's Enemies)
III. Des Helden Gefahrtin (The Hero's Companion)
IV. Des Helden Walstatt (The Hero's Field of Battle)
V. Des Helden Friedenswerke (The Hero's Works of Peace)
VI. Des Helden Weltflucht und Vollendung (The Hero's Withdrawal from the World)
Pesante moderato
Largo
Allegro vivace
Largo
Overture
Act I: Das Hifthorn schallt (Huntsmen's Chorus)
Act I: Die beute kann uns nicht entfliehn
Act I: Der Satan hat die Jagd erfunden
Act I: Liegt so ein Untier ausgestreckt
Act I: Halloh, halloh, halloh!
Act I: Hier will ich verweilen
Act I: So soll denn dieses Herz nie Liebe finden
Act I: Zu Hilfe, zu Hilfe!
Act I: So geh'und fuhr'aus jener Hohle
Act I: Wenn ihm zu Mute ware
Act I: Ein Madchen ohne Mangel
Act I: Wo mein Herr solange bleibt!
Act I: Willst du nicht diesen Aufenthalt
Act I: Edler Graf, wir erwarten eure Befehle!
Act I: Geniesst, jedoch bescheiden
Act III: Wer bist du, und wie konntest du
Act III: Nieder mit ihr! raubt ihr das Leben!
Act III: Rudolph, Euer Wort habt ihr gegeben
Act III: Mit dem Liebesgott im Bunde
Act III: Faackeltanz
Act III: Tanz der Edelknaben
Act III: Presto
Overture
Act I: Nr. 1 Introduktion - Terzett - Man sollt' es gar nicht glauben
Act I: Dialog - Nun sagt mir doch einmal
Act I: Nr. 2 Arie - Ich bin der Herr im Haus
Act I: Dialog - Onkelchen, ich wurde gerne zum Bauer Niklas gehen und einkaufen
Act I: Nr. 3 Romanze - Ein Madchenherz, das wahrhaft liebt
Act I: Dialog - Minettchen! In Tranen?
Act I: Nr. 4 Duett - Ihr seid furwahr mein bester Freund
Act I: Dialog - Auf den Ausweg, den Onkel mit einer List hinzuhalten
Act I: Nr. 5 Ariette - Ich bin ein armer Hund
Act I: Dialog - Guten Tag, Fraulein Minette, ganz im Vertrauen
Act I: Nr. 6 Terzett - Zeigt her, was ihr im Korbe habt
Act I: Dialog - Ihr habt gut fur ein vortreffliches Mittagsmahl eingekauft
Act I: Nr. 7 Arie - Oh Liebe, beschutz mich in dieser Gefahr
Act I: Dialog - Wieviele Jahre war ich im Krieg?
Act I: Nr. 8 Ariette - Hans Bast, sei klug
Act I: Dialog - Herr Bast, Herr Bast, ich habe in der Aufregung meinen Korb vergessen
Act I: Nr. 9 Terzett - Finaletto I - Ihr schwort mir jetzt Verschwiegenheit
Nr. 10 Arie (Minnette) - Wie glucklich schlagt heut' mein liebendes Herz
Dailog (Scmoll, Minette, Bast) - Das sehe ich gerne
Nr. 11 Terzett (Minett, Scmoll, Bast) - Spiele, alter Esel
Dialog (Schmoll, Bast) - Was sich liebt, das neckt sich
nr. 12 Ariette (Bast) - Die Menschen lugen gar zu gern
Dailog (Schmoll) - Ja, alter Schmoll, wenn du auch nie ein Herzensbrecher warst
Nr. 13 Arie (Schmoll) - Es ist ein herrliches Gefuhl
Dialog (Schmoll, Minette, Karl) - da ist sie ja
Nr. 14 Duett (Minette, Karl) - Gleiebter Mann, ich ruhe in Deinen liebevollen Armen
Dialog (Minette, karl, Niklas, Martin) - Ich wusste, dass du eines Tages kommen wurdest
Nr. 15 Arie (Martin Schmoll) - Hier soll ich sie wiederfinden
Dialog (Martin, Minette, Karl) - Meine Tochter!
Nr. 16 Terzett (Minette, Karl, Martin Schmoll)
Dialog (Minette, Karl, Martin) - Liebes Vaterchen, es ware gut
Nr. 17 Rezitativ und Arie (Karl) - Ich bin am meiner Wunsche Ziel
Dialog (Mineette, Karl) - Mein Vater hat sich ein wenig zur Ruhe begeben
Nr. 18 Duett (Karl, Minette) - Welch himmlisches Entzucken ist Deiner Lippen Kuss
Dialog (Schmoll, Karl, Bast)
Nr. 19 Quartett (Minette, Schmoll, karl, Bast)
Dialog (Martin, Schmoll, Karl, Minette, Bast) - Deine Stimme ist noch genauso gewaltig wie vor viele
Nr. 20 Finale II (Minette, Schmoll, Niklas, Martin, Bast, Karl) - Ich bin ja so glucklich


YOU MUST BE A SUBSCRIBER TO LISTEN TO ARKIVMUSIC STREAMING.
TRY IT NOW FOR FREE!
Sign up now for two weeks of free access to the world's best classical music collection. Keep listening for only $19.95/month - thousands of classical albums for the price of one! Learn more about ArkivMusic Streaming
Already a subscriber? Sign In