Fritz Uhl

There are 27 Fritz Uhl recordings available.

Select a specific Composer or Label or browse recordings by Formats & Featured below

or

Formats & Featured

WORKS ALBUMS
TITLE/COMPOSER
LABEL
Broadcast announcement
Ouverture
Act I Scene 1: Hojohe! Hallojo! Hojoha! Ho! (Chorus)
Act I: Kein Zweifel! Sieben Meilen fort (Daland)
Act I: Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer (Steuermann)
Act I Scene 2: Aria: Die Frist ist um (Hollander)
Act I Scene 2: Dich frage ich, gepriesner Engel Gottes (Hollander)
Act I Scene 3: He! Holla! Steuermann! (Daland)
Act I Scene 3: Durch Sturm und bosen Wind verschlagen (Hollander)
Act I Scene 3: Wie? Hort' ich recht? Meine Tochter sein Weib? (Daland)
Act I: Wenn aus der Qualen Schreckgewalten (Hollander)
Act I Scene 3: Mit Gewitter und Sturm (Chorus)
Act II Scene 4: Summ und brumm, du gutes Radchen (Chorus)
Act II Scene 4: Du boses Kind, wenn du nicht spinnst (Mary)
Act II Scene 4: Johohoe! Traft ihr das Schiff im Meere an (Senta)
Act II Scene 4: Senta! Senta! Willst du mich verderben? (Erik)
Act II Scene 2: Mein Herz, voll Treue bis zum Sterben (Erik)
Act II: Dein Vater, ach, nach Schatzen geizt er nur (Erik)
Act II Scene 5: Auf hohem Felsen lag ich traumend (Erik)
Act II: Ach, konntest du, bleicher Seemann sie finden (Senta)
Act II Scene 6: Mogst du, mein Kind, den fremden Mann willkommen heissen (Daland)
Act II Scene 6: Wie aus der Ferne langst vergang'ner Zeiten (Hollander)
Act II Scene 6: Wirst du des Vaters Wahl nicht schelten? (Hollander)
Act II: Wohl kenn' ich Weibes heil'ge Pflichten (Senta)
Act II Scene 6: Verzeiht! Mein Volk halt draussen sich nicht mehr (Daland)
Act III Scene 7: Steuermann, lass die Wacht! (Chorus)
Act III: Wahrhaftig, ja! Sie scheinen tot (Chorus)
Act III: Johohoe! Johohoe! (Chorus)
Act III Scene 8: Was musst' ich horen (Erik)
Act III Scene 8: Cavatina: Willst jenes Tags du nicht dich mehr entsinnen (Erik)
Act III: Finale: Verloren! Ach, verloren! Ewig verlor'nes Heil! (Hollander)
Act III Scene 8: Erfahre das Geschick, vor dem ich dich bewahr'! (Hollander)
Act III Scene 8: Du kennst mich nicht, du ahnst nicht, wer ich bin! (Hollander)
Die Karten fallen besser als das letzte Mal
Sie wollen alle Geld!
Matteo!
Ich danke, Fräulein
Er ist der Richtige nicht für mich!
Aber der Richtige, wenn's einen gibt für mich
Das ist der Schlitten vom Elemer
So triumphierend treten Sie herein?
Laßt uns allein, meine Kinder
Mandryka!
Herr Graf, Sie haben Ihrem werten Brief
Der Onkel ist dahin
Das ist der Fall von andrer Art
Hab' ich geträumt?
Papa! Er ist schon fort
Mein Elemer! - das hat so einen sonderbaren Klang
Das ist ein Engel
Sie sehn nicht aus wie jemand
Ich habe eine Frau gehabt
Sie wolln mich heiraten, sagt mein Vater
Und du wirst mein Gebieter sein
Die Wiener Herrn verstehn sich auf die Astronomie
Sind Sie allein?
Und jetzt sag ich Adieu
O Arabella, gibt es was Schöneres
Ein Feigling bin ich
Lautlos kommt sie zu dir
Und wenn hier viele Arabella heissen
Herr von Mandryka, wo ist meine Tochter?
Die Herren und Damen sind einstweilen meine Gäste!
Über seine Felder
Sie hier? So muss ich fragen, Arabella
Welch ein erregtes Tête-à-tête
Papa, so schau mir ins Gesicht!
Ich gratuliere Ihnen, Herr Leutnant
Papa, Mama!
Sehr gut. Jetzt habe ich mein richtiges Vis-à-vis
Brautwerbung kommt!
Führ sie hinauf, Mama!
Sie gibt mir keinen Blick, sie sagt nicht gute Nacht
Das war sehr gut, Mandryka
"So wahr aus diesem Glas da keiner trinken wird nach "
Orchestral Introduction
"Mein Herr Haushofmeister!"
"Du allmächtiger Gott!"
Hast ein Stückerl Notenpapier?
Ist schon geschehn. Wir sind bereit
Nein, Herr, so kommt es nicht
"Ein Augenblick ist wenig"
"Sein wir wieder gut" - "Musik ist eine heilige Kunst"
Overture
"Schläft sie?"
Wo war ich? Tot?
Ein Schönes war: hiess Theseus - Ariadne
"Lieben, Hassen, Hoffen, Zagen"
"Es gibt ein Reich"
"Die Dame gibt mit trüben Sinn" - "Wie sie sich schwingen"
"Großmächtige Prinzessin"
"Hübsch gepredigt! Aber tauben Ohren!" - "Eine Stör- rische zu trösten"
"Ein schönes Wunder!"
"Circe, kannst du mich hören?"
Theseus! Nein, nein!
Das waren Zauberworte!
"Gibt es kein Hinüber?"
Scene 1: Vorspiel
Scene 1: Vorspiel
Scene 1: Weia! Waga! Woge, du Welle! (Rhinemaidens, Alberich)
Scene 1: Weia! Waga! Woge, du Welle! (Rhinemaidens, Alberich)
Scene 1: Garstig glatter glitschiger Glimmer! (Alberich, Rhinemaidens)
Scene 1: Garstig glatter glitschiger Glimmer! (Alberich, Rhinemaidens)
Scene 1: Wallala! Wallala! lalaleia, leialalei! (Rhinemaidens, Alberich)
Scene 1: Wallala! Wallala! lalaleia, leialalei! (Rhinemaidens, Alberich)
Scene 1: Lugt, Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund (Rhinemaidens, Alberich)
Scene 1: Lugt, Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund (Rhinemaidens, Alberich)
Scene 1: Der Welt Erbe gewann' ich zu eigen durch dich? (Alberich, Rhinemaidens)
Scene 1: Der Welt Erbe gewann' ich zu eigen durch dich? (Alberich, Rhinemaidens)
Scene 2: Einleitung
Scene 2: Einleitung
Scene 2: Wotan! Gemahl! Erwache! (Fricka, Wotan)
Scene 2: Wotan! Gemahl! Erwache! (Fricka, Wotan)
Scene 2: Nur Wonne schafft dir, was mich erschreckt? (Fricka, Wotan, Freia)
Scene 2: Nur Wonne schafft dir, was mich erschreckt? (Fricka, Wotan, Freia)
Scene 2: Sanft schloss Schlaf dein Aug'! (Fasolt, Wotan, Fafner, Freia)
Scene 2: Sanft schloss Schlaf dein Aug'! (Fasolt, Wotan, Fafner, Freia)
Scene 2: Zu mir, Freia! Meide sie, Frecher! (Froh, Donner, Fafner, Freia)
Scene 2: Zu mir, Freia! Meide sie, Frecher! (Froh, Donner, Fafner, Freia)
Scene 2: Endlich Loge! Eiltest du so (Wotan, Loge, Fricka, Froh, Donner, Fafner, Fasolt)
Scene 2: Endlich Loge! Eiltest du so (Wotan, Loge, Fricka, Froh, Donner, Fafner, Fasolt)
Scene 2: Immer ist Undank Loges Lohn! (Loge, Wotan, Fasolt, Fafner)
Scene 2: Immer ist Undank Loges Lohn! (Loge, Wotan, Fasolt, Fafner)
Scene 2: Taugte wohl des goldnen Tandes (Fricka, Loge, Wotan, Donner, Froh, Fafner)
Scene 2: Taugte wohl des goldnen Tandes (Fricka, Loge, Wotan, Donner, Froh, Fafner)
Scene 2: Hor', Wotan, der Harrenden Wort! (Fafner, Wotan, Fasolt, Freia, Froh, Donner, Loge, Fricka)
Scene 2: Hor', Wotan, der Harrenden Wort! (Fafner, Wotan, Fasolt, Freia, Froh, Donner, Loge, Fricka)
Scene 2: Jetzt fand ich's: hort, was euch fehlt! (Loge, Fricka, Wotan, Donner, Froh)
Scene 2: Jetzt fand ich's: hort, was euch fehlt! (Loge, Fricka, Wotan, Donner, Froh)
Scene 3: Verwandlungsmusik
Scene 3: Verwandlungsmusik
Scene 3: Hehe! Hehe! Hieher! Hieher! Tuckischer Zwerg! (Alberich, Mime, Loge, Wotan)
Scene 3: Hehe! Hehe! Hieher! Hieher! Tuckischer Zwerg! (Alberich, Mime, Loge, Wotan)
Scene 3: Wer halfe mir? (Mime, Loge, Wotan)
Scene 3: Wer halfe mir? (Mime, Loge, Wotan)
Scene 3: Mit eurem Gefrage (Mime, Loge, Wotan, Alberich)
Scene 3: Mit eurem Gefrage (Mime, Loge, Wotan, Alberich)
Scene 3: Was wollt ihr hier? (Alberich, Wotan, Loge)
Scene 3: Was wollt ihr hier? (Alberich, Wotan, Loge)
Scene 3: Habt Acht! Habt Acht! (Alberich, Wotan, Loge)
Scene 3: Habt Acht! Habt Acht! (Alberich, Wotan, Loge)
Scene 3: Riesen-Wurm winde sich ringelnd! (Alberich, Loge, Wotan)
Scene 3: Riesen-Wurm winde sich ringelnd! (Alberich, Loge, Wotan)
Scene 4: Verwandlungsmusik
Scene 4: Verwandlungsmusik
Scene 4: Da, Vetter, sitze du fest! (Loge, Alberich, Wotan)
Scene 4: Da, Vetter, sitze du fest! (Loge, Alberich, Wotan)
Scene 4: Wohlan, die Nibelungen rief ich mir nah' (Alberich, Wotan, Loge)
Scene 4: Wohlan, die Nibelungen rief ich mir nah' (Alberich, Wotan, Loge)
Scene 4: Zu deiner Losung musst du ihn lassen (Wotan, Alberich, Loge)
Scene 4: Zu deiner Losung musst du ihn lassen (Wotan, Alberich, Loge)
Scene 4: Bin ich nun frei, "Alberich's curse" (Alberich)
Scene 4: Bin ich nun frei, "Alberich's curse" (Alberich)
Scene 4: Lauschtest du seinem Liebesgruss? (Loge, Wotan, Froh, Donner, Fricka)
Scene 4: Lauschtest du seinem Liebesgruss? (Loge, Wotan, Froh, Donner, Fricka)
Scene 4: Halt! Nicht sie beruhrt! (Fasolt, Wotan, Fafner, Loge, Froh)
Scene 4: Halt! Nicht sie beruhrt! (Fasolt, Wotan, Fafner, Loge, Froh)
Scene 4: Nicht so leicht und locker gefugt! (Fafner, Loge, Wotan, Fricka, Donner)
Scene 4: Nicht so leicht und locker gefugt! (Fafner, Loge, Wotan, Fricka, Donner)
Scene 4: Freia, die Schone, schau' ich nicht mehr (Fasolt, Fafner, Loge, Wotan, Freia, Fricka, Froh, Donner)
Scene 4: Freia, die Schone, schau' ich nicht mehr (Fasolt, Fafner, Loge, Wotan, Freia, Fricka, Froh, Donner)
Scene 4: Weiche, Wotan, weiche! Flieh' des Ringes Fluch! (Erda, Wotan, Fricka, Froh)
Scene 4: Weiche, Wotan, weiche! Flieh' des Ringes Fluch! (Erda, Wotan, Fricka, Froh)
Scene 4: Hort, ihr Riesen! (Donner, Freia, Wotan, Fasolt, Fafner, Loge)
Scene 4: Hort, ihr Riesen! (Donner, Freia, Wotan, Fasolt, Fafner, Loge)
Scene 4: Furchtbar nun erfind' ich des Fluches Kraft! (Wotan, Loge, Fricka)
Scene 4: Furchtbar nun erfind' ich des Fluches Kraft! (Wotan, Loge, Fricka)
Scene 4: Schwules Gedunst schwebt in der Luft (Donner)
Scene 4: Schwules Gedunst schwebt in der Luft (Donner)
Scene 4: Zur Burg fuhrt die Brucke (Froh, Wotan, Fricka, Loge)
Scene 4: Zur Burg fuhrt die Brucke (Froh, Wotan, Fricka, Loge)
Scene 4: Rheingold! Rheingold! Reines Gold! (Rhinemaidens, Wotan, Loge)
Scene 4: Rheingold! Rheingold! Reines Gold! (Rhinemaidens, Wotan, Loge)
Act I Scene 1: Prelude
Act I Scene 1: Wes Herd dies auch sei (Siegmund, Sieglinde)
Act I Scene 1: Kuhlende Labung gab mir der Quell (Siegmund, Sieglinde)
Act I Scene 2: Mud am Herd fand ich den Mann (Sieglinde, Hunding, Siegmund)
Act I Scene 2: Friedmund darf ich nicht heissen (Siegmund, Hunding, Sieglinde)
Act I Scene 2: Aus dem Wald trieb es mich fort (Siegmund, Hunding, Sieglinde)
Act I Scene 2: Ich weiss ein wildes Geschlecht (Hunding)
Act I Scene 3: Ein Schwert verhiess mir der Vater (Siegmund, Sieglinde)
Act I Scene 3: Der Manner Sippe sass hier im Saal (Sieglinde, Siegmund)
Act I Scene 3: Wintersturme wichen dem Wonnemond (Siegmund, Sieglinde)
Act I Scene 3: Wehwalt heisst du furwahr (Sieglinde, Siegmund)
Act II Scene 1: Prelude - Act II Scene 1: Nun zaume dein Ross, reisige Maid! (Wotan, Brunnhilde)
Act II Scene 1: Der alte Sturm, die alte Muh! (Wotan, Fricka)
Act II Scene 1: Heut' hast du's erlebt! (Wotan, Fricka)
Act II Scene 1: Was verlangst du? (Wotan, Fricka, Brunnhilde)
Act II Scene 2: Schlimm, furcht' ich, schloss der Streit (Brunnhilde, Wotan)
Act II Scene 2: Lass' ich's verlauten, los' ich dann nicht (Wotan, Brunnhilde)
Act II Scene 2: Ein andres ist's (Wotan, Brunnhilde)
Act II Scene 2: So sah ich Siegvater nie (Brunnhilde) - Scene 3: Raste nun hier, gonne dir Ruh! (Siegmund, Sieglinde)
Act II Scene 3: Hinweg! Hinweg! Flieh die Entweihte! (Sieglinde, Siegmund)
Act II Scene 4: Siegmund! Sieh auf mich! (Brunnhilde, Siegmund)
Act II Scene 4: Du sahest der Walkure sehrenden Blick (Brunnhilde, Siegmund)
Act II Scene 5: Zauberfest bezahmt ein Schlaf (Brunnhilde, Wotan)
Act III Scene 1: Hojotoho! Hojotoho! (The Valkyries), "Ride of the Valkyries"
Act III Scene 1: Schutzt mich und helft in hochster Not! (Brunnhilde, The Valkyries)
Act III Scene 1: Nicht sehre dich Sorge um mich (Sieglinde, Brunnhilde, The Valkyries, Wotan)
Act III Scene 2: Wo ist Brunnhild', wo die Verbrecherin? (Wotan, The Valkyries, Brunnhilde)
Act III Scene 3: War es so schmahlich, was ich verbrach (Brunnhilde, Wotan)
Act III Scene 3: Deinen leichten Sinn lass dich denn leiten (Wotan, Brunnhilde)
Act III Scene 3: Du zeugtest ein edles Geschlecht (Brunnhilde, Wotan)
Act III Scene 3: Leb wohl, du kuhnes, herrliches Kind! (Wotan)
Act III Scene 3: Loge, hor'! Lausche hieher! (Wotan)
Act I: Vorspiel
Act I Scene 1: Zwangvolle Plage! Muh' ohne Zweck! (Mime, )
Act I Scene 1: Nun tobst du wieder wie toll (Mime, )
Act I Scene 1: Vieles lehrtest du, Mime, und manches lernt' ich von dir (, Mime)
Act I Scene 1: Wo hast du nun, Mime, dein minniges Weibchen (, Mime)
Act I Scene 1: So starb nicht meine Mutter (, Mime)
Act I Scene 1: Das gab mir deine Mutter (Mime, )
Act I Scene 2: Heil dir, weiser Schmied! (Wanderer, Mime)
Act I Scene 2: Hier sitz' ich am Herd (Wanderer, Mime)
Act I Scene 2: Viel, Wanderer, weisst du mir aus der Erde Nabelnest (Mime, Wanderer)
Act I Scene 2: Was zu wissen dir frommt, solltest du fragen (Wanderer, Mime)
Act I Scene 2: Notung heisst ein neidliches Schwert (Mime, Wanderer)
Act I Scene 2: Nach eitlen Fernen forschtest du (Wanderer)
Act I Scene 3: Verfluchtes Licht! (Mime, )
Act I Scene 3: Fuhltest du nie im finstren Wald (Mime, )
Act I Scene 3: Her mit den Stucken, fort mit dem Stumper! (, Mime)
Act I Scene 3: Notung! Notung! Neidliches Schwert! (, Mime)
Act I Scene 3: Hoho! Hoho! Hohei! Schmiede, mein Hammer, ein hartes Schwert (, Mime)
Act I Scene 3: Den der Bruder schuf (Mime, )
Act II: Vorspiel
Act II Scene 1: In Wald und Nacht vor Neidhohl' halt' ich Wacht (Alberich, Wanderer)
Act II Scene 1: Durch Vertrages Treuerunen (Wanderer, Alberich)
Act II Scene 1: Fafner, Fafner! Erwache, Wurm! (Wanderer, Alberich, Fafner)
Act II Scene 1: Ich lieg' und besitz', lasst mich schlafen (Fafner, Wanderer, Alberich)
Act II Scene 2: Wir sind zur Stelle! Bleib hier stehn! (Mime, )
Act II Scene 2: He, du Alter! (, Mime)
Act II Scene 2: Dass der mein Vater nicht ist ()
Act II Scene 2: Aber, wie sah meine Mutter wohl aus? ()
Act II Scene 2: Du holdes Voglein ()
Act II Scene 2: Es schweigt und lauscht ()
Act II Scene 2: s Hornruf ('s Horncall)
Act II Scene 2: Haha! Da hatte mein Lied mir was Liebes erblasen! (, Fafner)
Act II Scene 2: Da lieg, neidischer Kerl (, Fafner)
Act II Scene 2: Zur Kunde taugt kein Toter (, Waldvogel)
Act II Scene 3: Wohin schleichst du eilig und schlau (Alberich, Mime)
Act II Scene 3: Willkommen, ! (Mime, , Waldvogel)
Act II Scene 3: Das sagt' ich doch nicht? (Mime, , Alberich)
Act II Scene 3: Neides Zoll zahlt Notung ()
Act II Scene 3: Hei! erschlug nun den schlimmen Zwerg! (Waldvogel, )
Act III: Vorspiel
Act III Scene 1: Wache, Wala! Wala! Erwach'! (Wanderer)
Act III Scene 1: Stark ruft das Lied (Erda, Wanderer)
Act III Scene 1: Dir Unweisen ruf' ich ins Ohr (Wanderer)
Act III Scene 2: Dort seh ich nahn (Wanderer)
Act III Scene 2: Mein Voglein schwebte mir fort! (, Wanderer)
Act III Scene 2: Kenntest du mich, kuhner Spross (Wanderer, )
Act III: Orchesterzwischenspiel (Entr'acte)
Act III Scene 3: Einleitung
Act III Scene 3: Selige Ode auf sonniger Hoh'! ()
Act III Scene 3: Das ist kein Mann! ()
Act III Scene 3: Heil dir, Sonne! Heil dir, Licht! (Brunnhilde, )
Act III Scene 3: ! ! Seliger Held! (Brunnhilde, )
Act III Scene 3: Dort seh' ich Grane (Brunnhilde, )
Act III Scene 3: Ewig war ich, ewig bin ich (Brunnhilde, )
Prologue: Welch Licht leuchtet dort? (The Norns)
Prologue: Wisset ihr noch, so windet von neuem das Seil (Third Norn, First Norn, Second Norn)
Prologue: Orchesterzwischenspiel (Entr'acte)
Prologue: Zu neuen Taten, teurer Helde (Brunnhilde, Siegfried)
Prologue: O heilige Gotter! (Brunnhilde, Siegfried)
Prologue: Siegfrieds Rheinfahrt (Siegfried's Rhine Journey)
Act I Scene 1: Nun hor', Hagen, sage mir, Held (Gunther, Hagen, Gutrune)
Act I Scene 1: Brachte Siegfried die Braut dir heim (Hagen, Gunther, Gutrune, Siegfried)
Act I Scene 2: Heil! Siegfried, teurer Held! (Hagen, Siegfried, Gunther)
Act I Scene 2: Willkommen, Gast, in Gibichs Haus! (Gutrune, Siegfried, Gunther)
Act I Scene 2: Deinem Bruder bot ich mich zum Mann (Siegfried, Gunther)
Act I Scene 2: Bluhenden Lebens labendes Blut (Siegfried, Gunther, Hagen, Gutrune)
Act I Scene 2: Hier sitz' ich zur Wacht (Hagen)
Act I Scene 2: Orchesterzwischenspiel (Entr'acte)
Act I Scene 3: Altgewohntes Gerausch (Brunnhilde, Waltraute)
Act I Scene 3: Hore mit Sinn (Waltraute)
Act I Scene 3: Welch banger Traume Maren meldest du Traurige mir (Brunnhilde, Waltraute)
Act I Scene 3: Brunnhild! Ein Freier (Siegfried, Brunnhilde)
Act II: Vorspiel
Act II Scene 1: Schlafst du, Hagen, mein Sohn? (Alberich, Hagen)
Act II Scene 1: Orchesterzwischenspiel (Entr'acte)
Act II Scene 2: Hoiho, Hagen! Muder Mann! (Siegfried, Hagen, Gutrune)
Act II Scene 3: Hoiho! Ihr Gibichsmannen (Hagen, Chorus)
Act II Scene 4: Heil dir, Gunther! (Chorus)
Act II Scene 4: Brunnhild', die hehrste Frau (Gunther, Chorus)
Act II Scene 4: Was muht Brunnhildens Blick? (Siegfried, Brunnhilde, Chorus, Hagen, Gunther)
Act II Scene 4: Ha! Dieser war es, der mir den Ring entriss (Brunnhilde, Siegfried, Hagen, Gutrune, Chorus, Gunther)
Act II Scene 4: Helle Wehr! Heilige Waffe! (Siegfried, Brunnhilde, Chorus)
Act II Scene 5: Welches Unholds List liegt hier verhohlen? (Brunnhilde, Hagen, Gunther)
Act II Scene 5: Dir hilft kein Hirn (Hagen, Gunther, Brunnhilde)
Act III: Vorspiel - Scene 1: Frau Sonne sendet lichte Strahlen (Rhinemaidens)
Act III Scene 1: Ich hore sein Horn (Rhinemaidens, Siegfried)
Act III Scene 1: Ihr listigen Frauen, lasst das sein! (Siegfried, Rhinemaidens)
Act III Scene 2: Hoiho! (Hagen, Male Chorus, Siegfried)
Act III Scene 2: Trink, Gunther, trink! (Siegfried, Gunther, Hagen)
Act III Scene 2: Mime hiess ein murrischer Zwerg (Siegfried, Hagen, Chorus, Gunther)
Act III Scene 2: Brunnhilde, heilige Braut! (Siegfried)
Act III Scene 2: Siegfrieds Trauermarsch (Siegfried's Funeral March)
Act III Scene 3: War das sein Horn? (Gutrune, Hagen, Gunther)
Act III Scene 3: Schweigt eures Jammers (Brunnhilde, Gutrune)
Act III Scene 3: Starke Scheite schichtet mir dort (Brunnhilde)
Act III Scene 3: Mein Erbe nun nehm' ich zu eigen (Brunnhilde)
Act III Scene 3: Grane, mein Ross (Brunnhilde)
Act III Scene 3: Zuruck vom Ring! (Hagen)
Prelude - Langsam und smachtend
"Westwärts schweift der Blick"
"Frisch weht der Wind der Heimat zu"
"Befehlen liess dem Eigenholde"
"Wie lachend sie mir Lieder singen"
Welcher Wahn! Welch' eitles Zürnen!
"Kennst du der Mutter Künste nicht?"
"Herrn Tristan bringe meinen Gruß"
"Herr Tristan trete nah!" - "Begehrt, Herrin, was Ihr wünscht"
"Tristan! - Isolde! Treuloser Holder!"
Prelude
"Hörst du Sie noch?"
"Dem Freund zu lieb"
"Isolde! Geliebte! - Tristan! Geliebter!"
"Getäuscht von ihm"
"O sink hernieder, Nacht der Liebe"
"Einsam wachend in der Nacht"
Unsre Liebe? Tristans Liebe?
"So starben wir"
"Der öde Tag zum letzten Mal!"
"O König, das kann ich dir nicht sagen"
Prelude/Englischhorn solo/Kurwenal! He!
"Die alte Weise"
"Hei nun! Wie du kamst?"
"Dünkt dich das?"
"Noch losch das Licht nicht aus"
"Noch ist kein Schiff zu sehn!"
"Bist du nun tot?"
"O diese Sonne!"
"Ich bin's, ich bin's"
"Kurwenal! Hör!"
"Mild und leise wie er lächelt" (Isoldes Liebestod)
Act I: Gemeinsamschwesterliches! o Ismenes Haupt! (, Ismene)
Act I: Bedenke, Schwester, wie der Vater, von uns (Ismene, )
Act I: Interlude
Act I: O Blick der Sonne, du schonster (Chorus)
Act I: Ihr Manner, war's die Stadt allein (Kreon, Chorus)
Act I: Mein Konig, diesmal plaudr' ich nicht (Wachter, Kreon)
Act I: Zuletzt, als weiter nichts zu forschen war, spricht einer (Wachter)
Act I: Mein Konig, lange rat, es mochte gottlich (Chorus, Kreon, Wachter)
Act II: Ungeheuer ist viel (Chorus)
Act II: Wie Gottes Versuchung aber steht es vor mir (Chorus, Wachter, Kreon)
Act II: Du also, die zur Erde neigt das Haupt (Kreon, , Chorus)
Act II: Doch weisst Du wohl, dass allzu sprode sprach (Kreon, )
Act II: Aber jetzt kommt aus dem Tor Ismene (Chorus, Kreon, Ismene, )
Act III: Gluckselige solcher Zeit, da man nicht schmecket das Ubel (Chorus)
Act III: Bald haben wohl, o Sohn, mehr als die Seher (Kreon, Hamon, Chorus)
Act III: Als wie von Gott, himmlisch kommt die Besinnung (Hamon)
Act III: Mein Konig, billig ist es, wenn er an der Zeit spricht (Chorus, Kreon, Hamon)
Act III: Geist der Liebe, dennoch Sieger (Chorus, Soloist)
Act III: Jetzt aber komm'ich, eben, selber (Chorus, )
Act III: O Grab! O Brautbett! (, Chorus, Kreon)
Act IV: O des Landes Thebes vaterliche Stadt ()
Act IV: Der Leib auch Danaes musste (Chorus)
Act IV: Ihr Fursten Thebes! miteinander kommen (Tiresias, Kreon)
Act IV: O Alter! alle, wie auf eines Schutzen Ziel (Kreon, Tiresias)
Act IV: Der Mann, mein Konig, ging viel prophezeiend (Chorus, Kreon)
Act V: Namensshopfer, der du von den Wassern, welche Kadmos (Chorus)
Act V: O ihr des Kadmos Nachbarn und Amphios (Bote, Chorus)
Act V: O all ihr Burger! eine Rede merkt' ich (Eurydice)
Act V: Ich liebe Frau, sag' es, als Augenzeuge (Bote)
Act V: Wie nimmst du dies? Die Frau ging wieder weg (Chorus, Bote)
Act V: Io! unsinnige Sinne! (Kreon, Chorus, Bote)
Act V: Weh! Weh! Weh! Weh! Mich beflugelt die Furcht (Kreon, Bote, Chorus)
Act V: Um vieles ist das Denken mehr (Chorus)
Wagner: Der fliegende Holländer - Overture
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "Hojoje! Hojoje! Hallojo! Ho!"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "Kein Zweifel! Sieben Meilen fort!"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "Die Frist ist um"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "Dich frage ich, gepries'ner Engel Gottes"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "Nur eine Hoffnung soll mir bleiben"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "He! Holla! Steuermann"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "Durch Sturm und bösen Wind verschlagen"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "Wie? Hör' ich recht? Meine Tochter sein Weib?"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "Wenn aus der Qualen Schreckgewalten"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "Südwind! Südwind!"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 1 - "Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Summ und Brumm, du gutes Rädchen"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Da seht ihr's!"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Johohoe! Traft ihr das Schiff im Meere an"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Ach, wo weilt sie"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Vom Felsen sah ein Schiff ich nahn"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Bleib, Senta! Bleib nur einen Augenblick!"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Mein Herz, voll treue bis zum Sterben"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Auf hohem Felsen lag ich träumend"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Mein Kind, du siehst mich auf der Schwelle"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Mögst du, mein Kind, den fremden Mann willkommen heißen"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Wie aus der Ferne längst vergang'ner Zeiten"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Wirst du des Vaters Wahl nicht schelten?"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 2 - "Verzeiht! Mein Volk hält draußen sich nicht mehr"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 3 - "Steuermann, laß die Wacht!"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 3 - "Mein! Seht doch an!"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 3 - "Johohoe! Johohoe! Hoe! Hoe!"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 3 - "Was mußt ich hören"
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 3 - "Willst jenen Tag du nicht dich mehr entsinnen" (Kavatine)
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 3 - Verloren! Ach, verloren!
Wagner: Der fliegende Holländer / Act 3 - "Erfahre das Geschick" - "Du kennst mich nicht, du ahnst nicht wer ich bin!"
Die Karten fallen besser als das letzte Mal
Sie wollen alle Geld!
Matteo!
Ich danke, Fräulein
Er ist der Richtige nicht für mich!
Aber der Richtige, wenn's einen gibt für mich
Das ist der Schlitten vom Elemer
So triumphierend treten Sie herein?
Laßt uns allein, meine Kinder
Mandryka!
Herr Graf, Sie haben Ihrem werten Brief
Der Onkel ist dahin
Das ist der Fall von andrer Art
Hab' ich geträumt?
Papa! Er ist schon fort
Mein Elemer! - das hat so einen sonderbaren Klang
Das ist ein Engel
Sie sehn nicht aus wie jemand
Ich habe eine Frau gehabt
Sie wolln mich heiraten, sagt mein Vater
Und du wirst mein Gebieter sein
Die Wiener Herrn verstehn sich auf die Astronomie
Sind Sie allein?
Und jetzt sag ich Adieu
O Arabella, gibt es was Schöneres
Ein Feigling bin ich
Lautlos kommt sie zu dir
Und wenn hier viele Arabella heissen
Herr von Mandryka, wo ist meine Tochter?
Die Herren und Damen sind einstweilen meine Gäste!
Über seine Felder
Sie hier? So muss ich fragen, Arabella
Welch ein erregtes Tête-à-tête
Papa, so schau mir ins Gesicht!
Ich gratuliere Ihnen, Herr Leutnant
Papa, Mama!
Sehr gut. Jetzt habe ich mein richtiges Vis-à-vis
Brautwerbung kommt!
Führ sie hinauf, Mama!
Sie gibt mir keinen Blick, sie sagt nicht gute Nacht
Das war sehr gut, Mandryka
"So wahr aus diesem Glas da keiner trinken wird nach "
Wozzeck: Act I, "Langsam, Wozzeck, Langsam!", (Captain, Wozzeck)
Wozzeck: Act I, "Wozzeck, er ist ein guter mensch", (Captain, Wozzeck)
Wozzeck: Act I, "Du, der platz ist verflucht!", (Wozzeck, Andres)
Wozzeck: Act I, "Tschin bum, Tschin bum (Marie, Margret)
Wozzeck: Act I, "Wer da? Bist du's, Franz?", (Marie, Wozzeck)
Wozzeck: Act I, "Was erleb' ich, Wozzeck?" (Doctor, Wozzeck)
Wozzeck: Act I, "Geh einmal vor dich hin" (Marie, Drum Major)
Wozzeck: Act II, "Was die stein glanzen!" (Marie, Wozzeck)
Wozzeck: Act II, "Wohin so eilig, geehrtester herr sargnagel?" (Captain, Doctor)
Wozzeck: Act II, "He, Wozzeck! Was hetzt er sich so an uns vorbei? (Doctor, Captain, Wozzeck)
Wozzeck: Act II, "Guten tag, franz" (Marie, Wozzeck)
Wozzeck: Act II, "Ich hab' ein hemdlein an (First Artisan, Second Artisan, Wozzeck, Marie, Drum Major)
Wozzeck: Act II, "Lustig, lustig... Aber es riecht..." (Idiot, Wozzeck)
Wozzeck: Act II, "Oh! Oh! Andres ! Ich kann nicht schlafen" (Wozzeck, Andres, Drum Major)
Wozzeck: Act III, "Und ist kein betrug in seinem munde efunden..." (Marie)
Wozzeck: Act III, "Dort links geht's in die stadt" (Marie, Wozzeck)
Wozzeck: Act III, "Tanzt alle, tanzt nur zu" (Wozzeck, Margret, Artisans, Chorus)
Wozzeck: Act III, "Das messer? Wo ist das messer?" (Wozzeck, Captain, Doctor)
Wozzeck: Act III, "Ringel, ringel, rosenkranz" (Children's Chorus)


YOU MUST BE A SUBSCRIBER TO LISTEN TO ARKIVMUSIC STREAMING.
TRY IT NOW FOR FREE!
Sign up now for two weeks of free access to the world's best classical music collection. Keep listening for only $19.95/month - thousands of classical albums for the price of one! Learn more about ArkivMusic Streaming
Already a subscriber? Sign In