Erwin Wohlfahrt

There are 19 Erwin Wohlfahrt recordings available.

Select a specific Composer or Label or browse recordings by Formats & Featured below

or

Formats & Featured

WORKS ALBUMS
TITLE/COMPOSER
LABEL
Vorspiel
"Zwangvolle Plage!"
"Nun tobst du wieder"
"Vieles lehrtest du, Mime"
"Wo hast du nun, Mime"
"So starb meine Mutter an mir?"
"Das gab mir deine Mutter"
"Heil dir, weiser Schmied!"
"Hier sitz' ich am Herd"
"Viel, Wanderer, weißt du mir"
"Was zu wissen dir frommt"
"Notung heißt ein neidliches Schwert"
"Nach eitlen Fernen forschtest du"
"Verfluchtes Licht"
"Fühltest du nie im finstren Wald"
"Her mit den Stücken"
"Notung! Notung! Neidliches Schwert!"
"Hoho! Hoho! Hohei! Schmiede, mein Hammer, ein hartes Schwert! Hoho! Hahei! Hoho! Hahei! Einst färbte Blut dein falbes Blau"
"Den der Bruder schuf"
Vorspiel
"In Wald und Nacht"
"Durch Vertrages Treuerunen"
"Fafner! Fafner ! Erwache, Wurm!"
"Ich lieg' und besitz' "
"Wir sind zur Stelle!"
"He, du Alter!"
"Daß der mein Vater nicht ist"
"Aber wie sah meine Mutter wohl aus?" (Waldweben)
"Du holdes Vöglein"
"Es schweigt und lauscht"
Siegfrieds Hornruf
"Haha! Da hätte mein Lied!"
"Da lieg, neidischer Kerl" (Kampf mit dem Drachen)
"Zur Kunde taugt kein Toter"
"Wohin schleichst du"
"Willkommen, Siegfried"
"Das sagt' ich doch nicht?"
"Neides Zoll zahlt Notung"
"Hei! Siegfried erschlug nun den schlimmen Zwerg!"
Vorspiel
"Wache, Wala!"
"Stark ruft das Lied"
"Dir Unweisen ruf' ich ins Ohr"
"Dort seh' ich Siegfried nahn"
"Mein Vöglein schwebte mir fort!"
"Kenntest du mich"
Orchesterzwischenspiel
Vorspiel
"Seliger Öde auf wonniger Höh' "
"Das ist kein Mann!"
"Heil dir, Sonne!" (Brünnhildes Erwachen)
"O Siegfried!"
"Dort seh' ich Grane"
"Ewig war ich"
Vorspiel
"Weia! Waga! Woge du Welle!"
"Garstig glatter glitschriger Glimmer!"
"Wallala! Lalaleia! Leialalei!"
"Lugt, Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund"
"Der Welt Erbe Gewänn' ich zu eigen durch dich?"
Orchesterzwischenspiel
"Wotan! Gemahl! Erwache!"
"Nur Wonne schafft dir, was mich erschreckt?"
"Sanft schloß Schlaf dein Aug'"
"Zu mir, Freia!"
"Endlich, Loge!"
"Immer ist Undank Loges Lohn!"
"Taugte Wohl des goldnen Tandes"
"Hör', Wotan, der Harrenden Wort!"
"Jetzt fand ich's"
Verwandlungsmusik
"Hehe! hehe! hieher! hieher! Tückischer Zwerg!"
"Wer hälfe mir?"
"Mit eurem Gefrage"
"Was wollt ihr hier?"
"Habt acht! Habt acht!"
"Riesen-Wurm winde sich ringelnd!"
Verwandlungsmusik
"Da, Vetter, sitze du fest!"
"Wohlan, die Nibelungen rief ich mir nah"
"Zu deiner Lösung mußt du ihn lassen"
"Bin ich nun frei?"
"Lauschtest du seinem Liebesgruß?"
"Halt! Nicht sie berührt!"
"Nicht so leicht und locker gefügt!"
"Freia, die schöne, schau' ich nicht mehr"
"Weiche, Wotan, weiche!"
"Hört, ihr Riesen!"
"Furchtbar nun erfind' ich des Fluches Kraft!"
"Schwüles Gedünst schwebt in der Luft"
"Zur Burg führt die Brücke"
"Rheingold! Rheingold! Reines Gold!"
Vorspiel
"Zwangvolle Plage!"
"Nun tobst du wieder"
"Vieles lehrtest du, Mime"
"Wo hast du nun, Mime"
"So starb meine Mutter an mir?"
"Das gab mir deine Mutter"
"Heil dir, weiser Schmied!"
"Hier sitz' ich am Herd"
"Viel, Wanderer, weißt du mir"
"Was zu wissen dir frommt"
"Notung heißt ein neidliches Schwert"
"Nach eitlen Fernen forschtest du"
"Verfluchtes Licht"
"Fühltest du nie im finstren Wald"
"Her mit den Stücken"
"Notung! Notung! Neidliches Schwert!"
"Hoho! Hoho! Hohei! Schmiede, mein Hammer, ein hartes Schwert! Hoho! Hahei! Hoho! Hahei! Einst färbte Blut dein falbes Blau"
"Den der Bruder schuf"
Vorspiel
"In Wald und Nacht"
"Durch Vertrages Treuerunen"
"Fafner! Fafner ! Erwache, Wurm!"
"Ich lieg' und besitz' "
"Wir sind zur Stelle!"
"He, du Alter!"
"Daß der mein Vater nicht ist"
"Aber wie sah meine Mutter wohl aus?" (Waldweben)
"Du holdes Vöglein"
"Es schweigt und lauscht"
Siegfrieds Hornruf
"Haha! Da hätte mein Lied!"
"Da lieg, neidischer Kerl" (Kampf mit dem Drachen)
"Zur Kunde taugt kein Toter"
"Wohin schleichst du"
"Willkommen, Siegfried"
"Das sagt' ich doch nicht?"
"Neides Zoll zahlt Notung"
"Hei! Siegfried erschlug nun den schlimmen Zwerg!"
Vorspiel
"Wache, Wala!"
"Stark ruft das Lied"
"Dir Unweisen ruf' ich ins Ohr"
"Dort seh' ich Siegfried nahn"
"Mein Vöglein schwebte mir fort!"
"Kenntest du mich"
Orchesterzwischenspiel
Vorspiel
"Seliger Öde auf wonniger Höh' "
"Das ist kein Mann!"
"Heil dir, Sonne!" (Brünnhildes Erwachen)
"O Siegfried!"
"Dort seh' ich Grane"
"Ewig war ich"
Vorspiel
"Weia! Waga! Woge du Welle!"
He! He! Ihr Nicker! (Alberich, Woglinde, Flosshilde, Wellgunde)
"Garstig glatter glitschriger Glimmer!"
"Lugt, Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund"
Nur wer der Minne Macht entsagt (Woglinde, Wellgunde, Flosshilde)
"Der Welt Erbe Gewänn' ich zu eigen durch dich?"
Haltet den Räuber! (Flosshilde, Wellgunde, Woglinde)
Einleitung 2. Szene
"Wotan! Gemahl! Erwache!"
So schirme sie jetzt (Fricka, Freia, Wotan)
"Sanft schloß Schlaf dein Aug'"
Was sagst du? Ha, sinnst du Verrat? (Fasolt, Fafner, Wotan)
Du da, folge uns! (Fafner, Freia, Froh, Donner, Fasolt, Wotan, Fricka)
"Endlich, Loge!"
"Immer ist Undank Loges Lohn!"
Ein Runenzauber zwingt das Gold zum Reif
"Hör', Wotan, der Harrenden Wort!"
Schwester! Brüder! Rettet! Helft! (Freia, Froh, Donner, Loge, Fricka)
Wotan, Gemahl, unsel'ger Mann! (Fricka, Wotan, Loge, Donner, Froh)
Verwandlungsmusik
"Hehe! hehe! hieher! hieher! Tückischer Zwerg!"
Nibelheim hier (Loge, Mime, Mime, Wotan)
Nehmt euch in acht! Alberich naht! (Mime, Wotan, Alberich, Loge)
Zittre und zage, gezähmtes Heer
Die in linder Lüfte Wehn da oben ihr lebt (Alberich, Wotan, Loge)
Ohe! Ohe! Schreckliche Schlange... (Loge, Wotan, Alberich)
Dort die Kröte! Greife sie rasch! (Loge, Alberich)
"Da, Vetter, sitze du fest!"
"Wohlan, die Nibelungen rief ich mir nah"
"Gezahlt hab' ich
Ist er gelöst? (Loge, Wotan, Alberich)
"Lauschtest du seinem Liebesgruß?"
Lieblichste Schwester, süßeste Lust! (Fricka, Fasolt, Wotan)
Gepflanzt sind die Pfähle nach Pfandes Maß (Fafner, Wotan, Loge, Froh, Fricka, Donner, Fasolt, Freia)
"Weiche, Wotan, weiche!"
Soll ich sorgen und fürchten (Wotan, Fricka, Froh, Donner, Freia)
Halt, du Gieriger! Gönne mir auch was! (Fasolt, Fafner, Loge)
Nun blinzle nach Freias Blick (Fafner, Wotan, Loge, Fricka, Donner)
He da! He da! He do! Zu mir, du Gedüft! (Donner)
"Zur Burg führt die Brücke"
Abendlich strahlt der Sonne Auge (Wotan)
So grüß' ich die Burg (Wotan, Fricka, Loge)
"Rheingold! Rheingold! Reines Gold!"
Prelude. Langsam und schmachtend
"Westwärts schweift der Blick"
"Frisch weht der Wind der Heimat zu"
"Weh, ach wehe! Dies zu dulden"
"Auf! Auf! Ihr Frauen!"
"Herr Tristan trete nah!" - "Begehrt, Herrin, was Ihr wünscht"
"Tristan! - Isolde! Treuloser Holder!"
Prelude
"Hörst du Sie noch?"
"Isolde! Geliebte! - Tristan! Geliebter!"
"O sink hernieder, Nacht der Liebe"
"Einsam wachend in der Nacht"
"Lausch, Geliebter!"
"Doch unsre Liebe, heißt sie nicht Tristan und - Isolde?"
"So starben wir"
"Rette dich, Tristan!"
"Tatest du's wirklich?"
"O König, das kann ich dir nicht sagen"
Prelude
(Man hört einen Hirtenreigen/The Sound Of A Shepherd's Pipe Is Heard/On entend une mélodie de berger)
"Kurwenal! He!"
"Hei nun! Wie du kamst?"
"Noch losch das Licht nicht aus"
"Noch ist kein Schiff zu sehn!"
"Bist du nun tot?"
"O diese Sonne!"
"Ich bin's, ich bin's"
"Kurwenal! Hör!"
"Mild und leise wie er lächelt" (Isoldes Liebestod)
Vorspiel
"Weia! Waga! Woge du Welle!"
"Garstig glatter glitschriger Glimmer!"
"Wallala! Lalaleia! Leialalei!"
"Lugt, Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund"
"Der Welt Erbe Gewänn' ich zu eigen durch dich?"
Orchesterzwischenspiel
"Wotan! Gemahl! Erwache!"
"Nur Wonne schafft dir, was mich erschreckt?"
"Sanft schloß Schlaf dein Aug'"
"Zu mir, Freia!"
"Endlich, Loge!"
"Immer ist Undank Loges Lohn!"
"Taugte Wohl des goldnen Tandes"
"Hör', Wotan, der Harrenden Wort!"
"Jetzt fand ich's"
Verwandlungsmusik
"Hehe! hehe! hieher! hieher! Tückischer Zwerg!"
"Wer hälfe mir?"
"Mit eurem Gefrage"
"Was wollt ihr hier?"
"Habt acht! Habt acht!"
"Riesen-Wurm winde sich ringelnd!"
Verwandlungsmusik
"Da, Vetter, sitze du fest!"
"Wohlan, die Nibelungen rief ich mir nah"
"Zu deiner Lösung mußt du ihn lassen"
"Bin ich nun frei?"
"Lauschtest du seinem Liebesgruß?"
"Halt! Nicht sie berührt!"
"Nicht so leicht und locker gefügt!"
"Freia, die schöne, schau' ich nicht mehr"
"Weiche, Wotan, weiche!"
"Hört, ihr Riesen!"
"Furchtbar nun erfind' ich des Fluches Kraft!"
"Schwüles Gedünst schwebt in der Luft"
"Zur Burg führt die Brücke"
"Rheingold! Rheingold! Reines Gold!"
Vorspiel
"Zwangvolle Plage!"
"Nun tobst du wieder"
"Vieles lehrtest du, Mime"
"Wo hast du nun, Mime"
"So starb meine Mutter an mir?"
"Das gab mir deine Mutter"
"Heil dir, weiser Schmied!"
"Hier sitz' ich am Herd"
"Viel, Wanderer, weißt du mir"
"Was zu wissen dir frommt"
"Notung heißt ein neidliches Schwert"
"Nach eitlen Fernen forschtest du"
"Verfluchtes Licht"
"Fühltest du nie im finstren Wald"
"Her mit den Stücken"
"Notung! Notung! Neidliches Schwert!"
"Hoho! Hoho! Hohei! Schmiede, mein Hammer, ein hartes Schwert! Hoho! Hahei! Hoho! Hahei! Einst färbte Blut dein falbes Blau"
"Den der Bruder schuf"
Vorspiel
"In Wald und Nacht"
"Durch Vertrages Treuerunen"
"Fafner! Fafner ! Erwache, Wurm!"
"Ich lieg' und besitz' "
"Wir sind zur Stelle!"
"He, du Alter!"
"Daß der mein Vater nicht ist"
"Aber wie sah meine Mutter wohl aus?" (Waldweben)
"Du holdes Vöglein"
"Es schweigt und lauscht"
Siegfrieds Hornruf
"Haha! Da hätte mein Lied!"
"Da lieg, neidischer Kerl" (Kampf mit dem Drachen)
"Zur Kunde taugt kein Toter"
"Wohin schleichst du"
"Willkommen, Siegfried"
"Das sagt' ich doch nicht?"
"Neides Zoll zahlt Notung"
"Hei! Siegfried erschlug nun den schlimmen Zwerg!"
Vorspiel
"Wache, Wala!"
"Stark ruft das Lied"
"Dir Unweisen ruf' ich ins Ohr"
"Dort seh' ich Siegfried nahn"
"Mein Vöglein schwebte mir fort!"
"Kenntest du mich"
Orchesterzwischenspiel
Vorspiel
"Seliger Öde auf wonniger Höh' "
"Das ist kein Mann!"
"Heil dir, Sonne!" (Brünnhildes Erwachen)
"O Siegfried!"
"Dort seh' ich Grane"
"Ewig war ich"
Prelude. Langsam und schmachtend
"Westwärts schweift der Blick"
"Frisch weht der Wind der Heimat zu"
"Weh, ach wehe! Dies zu dulden"
"Auf! Auf! Ihr Frauen!"
"Herr Tristan trete nah!" - "Begehrt, Herrin, was Ihr wünscht"
"Tristan! - Isolde! Treuloser Holder!"
Prelude
"Hörst du Sie noch?"
"Isolde! Geliebte! - Tristan! Geliebter!"
"O sink hernieder, Nacht der Liebe"
"Einsam wachend in der Nacht"
"Lausch, Geliebter!"
"Doch unsre Liebe, heißt sie nicht Tristan und - Isolde?"
"So starben wir"
"Rette dich, Tristan!"
"Tatest du's wirklich?"
"O König, das kann ich dir nicht sagen"
Prelude
(Man hört einen Hirtenreigen/The Sound Of A Shepherd's Pipe Is Heard/On entend une mélodie de berger)
"Kurwenal! He!"
"Hei nun! Wie du kamst?"
"Noch losch das Licht nicht aus"
"Noch ist kein Schiff zu sehn!"
"Bist du nun tot?"
"O diese Sonne!"
"Ich bin's, ich bin's"
"Kurwenal! Hör!"
"Mild und leise wie er lächelt" (Isoldes Liebestod)


YOU MUST BE A SUBSCRIBER TO LISTEN TO ARKIVMUSIC STREAMING.
TRY IT NOW FOR FREE!
Sign up now for two weeks of free access to the world's best classical music collection. Keep listening for only $19.95/month - thousands of classical albums for the price of one! Learn more about ArkivMusic Streaming
Already a subscriber? Sign In