Donald Grobe

There are 36 Donald Grobe recordings available.

Select a specific Composer or Label or browse recordings by Formats & Featured below

or

Formats & Featured

WORKS ALBUMS
TITLE/COMPOSER
LABEL
I. Canto amebeo di vergini e giovani a Vespero in attesa della sposa e dello sposo (Corifeo, Chorus, Corifea) -
II. Corteo nuziale ed arrivo della sposa e dello sposo (Chorus) -
III. Sposa e sposo (Sposa, Sposo, Chorus)
IV. Invocazione dell'Imeneo: Collis o Heliconii
IV. Invocazione dell'Imeneo: Quis Deus magis est
V. Ludi e canti nuziali davanti al talamo: Claustra pandite ianuae
V. Ludi e canti nuziali davanti al talamo: Tollite, o pueri, faces
Epitalamo: Iam licet venias, marite
VI. Canto di novelli sposi dal talamo (Sposa, Sposo) -
VII. Apparizione di Afrodite (Tutti)
Mathis Der Maler: Vorspiel: Concert of Angels
Mathis Der Maler, 1st Tableau, Scene 1: Sonniges Land. Mildes Drängen schon nahen Sommers (Mathis)
Mathis Der Maler, 1st Tableau, Scene 1: Rector potens, verax Deus (Brüder/Mathis)
Mathis Der Maler, 1st Tableau, Scene 2: Aufmachen! Helft uns! (Scwalb/Regina/Mathis)
Mathis Der Maler, 1st Tableau, Scene 2: Woher kommt ihr denn?
Mathis Der Maler, 1st Tableau, Scene 2: "Es wollt ein Maidlein..." (Mathis/Regina)
Mathis Der Maler, 1st Tableau, Scene 2: Was redest du da? (Schwalb/Mathis)
Mathis Der Maler, 1st Tableau, Scene 2: Denk an dein eigenes Blut (Schwalb)
Mathis Der Maler, 1st Tableau, Scene 2: Was reißest du kaum vernarbte Wunden auf? (Mathis/Schwalb)
Mathis Der Maler, 1st Tableau, Scene 3: Staub am Himmel (Regina/Schwalb/Mathis)
Mathis Der Maler, 1st Tableau, Scene 4: Raus, Schwarzröcke, aus eurem Genistel (Sylvester/Brüder/Mathis)
Mathis Der Maler, 2nd Tableau, Scene 1: Dem Volk stopft man die falschen Lehren ins Maul (Päpstliche/Pommersfelden/Lutherische/Capito/Studenten)
Mathis Der Maler, 2nd Tableau, Scene 2: Nach dem Lärm vieler Orte (Albrecht/Chor/Capito/Pommersfelden)
Mathis Der Maler, 2nd Tableau, Scene 3: Man fühlt den Segen (Albrecht/Ursula)
Mathis Der Maler, 2nd Tableau, Scene 3: Gewinnst du auch mein Herz (Albrecht/Mathis/Ursula/Riedinger)
Mathis Der Maler, 2nd Tableau, Scene 3: Dürfen wir sagen, was uns bedrängt? (Riedinger/Albrecht/Pommersfelden)
Mathis Der Maler, 2nd Tableau, Scene 4: Rom verzieh oft, was ihr euch an Freiheit nahmt (Pommersfelden/Albrecht/Capito)
Mathis Der Maler, 2nd Tableau, Scene 5: Was gibt's? - Eine Botschaft (Albrecht/Sylvester/Mathis)
Mathis Der Maler, 2nd Tableau, Scene 5: Meiner Brüder Angstschrei (Mathis/Albrecht/Capito/Pommersfelden/Sylvester)
Mathis Der Maler, 3rd Tableau, Scene 1: In dieser Arche wird unsere Habe (Lutherische/Riedinger)
Mathis Der Maler, 3rd Tableau, Scene 1: Ihr wißt, daß hier nichts finden könnt
Mathis Der Maler, 3rd Tableau, Scene 1: Es ist meine Meinung (Riedinger/Lutherische/Capito)
Mathis Der Maler, 3rd Tableau, Scene 2: Man könnte päpstlich werden (Lutherische/Ursula/Riedinger)
Mathis Der Maler, 3rd Tableau, Scene 3: Was bin ich anderes in dieser Männerwelt?
Mathis Der Maler, 3rd Tableau, Scene 3: Wir sind im innersten Grund verbunden (Ursula/Mathis)
Mathis Der Maler, 3rd Tableau, Scene 3: Ich kann nicht mehr malen (Mathis/Ursula/Lutherische/Päpstliche)
Mathis Der Maler, 3rd Tableau, Scene 4: Unsre Schande leuchte in des Feuers Schein (Riedinger/Ursula/Lutherische)
Mathis Der Maler, 4th Tableau, Scene 1: Marsch (Orchester)...Du hast uns lange getreten (Bauern/Gräfin/Pfeifer)
Mathis Der Maler, 4th Tableau, Scene 2: Wer heiß euchden Grafen ermorden?
Mathis Der Maler, 4th Tableau, Scene 2: Heilige Jungfrau, erlöse mich (Gräfin/Mathis/Bauern)
Mathis Der Maler, 4th Tableau, Scene 3: Das sieht euch gleich (Schwalb/Bauern/Mathis/Regina/Gräfin)
Mathis Der Maler, 4th Tableau, Scene 3: Regina, liebestes Kind (Schwalb/Bauern/Mathis)
Mathis Der Maler, 4th Tableau, Scene 4: Marsch (Orchester)...Flohen nicht alle? (Trucheseß/Sylvester/Gräfin)
Mathis Der Maler, 4th Tableau, Scene 5: Wagen wollen, was ein Wille (Mathis)
Mathis Der Maler, 5h Tableau, Scene 1: Wollt ihr mich denn entmündigen?
Mathis Der Maler, 5h Tableau, Scene 1: Vielleicht hast du recht (Albrecht/Capito)
Mathis Der Maler, 5h Tableau, Scene 2: Du, Ursula!
Mathis Der Maler, 5h Tableau, Scene 2: Tiefste Scham steigt in mir auf (Ursula/Albrecht)
Mathis Der Maler, 5h Tableau, Scene 3: Ihr wollt das Ergebnis (Albrecht/Riedinger/Ursula/Capito)
Mathis Der Maler, 5h Tableau, Scene 3: Mein Freund, schmäht eure Tochter nicht (Albrecht/Ursula)
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 1: Einleitung (Orchester)... Du wirst mich verlieren
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 1: Der liebste Vater, eer verstand mich (Regina/Mathis)
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 1: Alte Märchen woben uns fromme Bilder (Mathis)
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 1: Es sungen drei Engel/Wei bereit er ist (Regina/Mathis)
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 2: Das kann nicht der gleiche Mann sein (Mathis)... Du hast ihn verschleudet (Üppigkeit (Gräfin)/Antonius (Üppigkeit))
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 2: Ja, fauler Reichtum (Kaufmann (Pommersfelden)/Antonius (Üppigkeit))
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 2: Gibst du noch so viel (Bettlerin (Ursula)/Antonius/Buhlerin (Ursula))
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 2: Über die Lust hinaus wächst nur der Schmerz (Märtyrerin (Ursula)/Antonius)
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 2: Und dich hat der Tod veressen (Gelehrter (Capito)/Antonius)
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 2: Wer rettet mich? (Antonius/Kreigsherr (Schwalb)
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 2: Dein Ärgster Feind sitzt in dir selbst (Dämonen)
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 2: Gib auf den Widerstand (Dämonen/Antonius/Märtyrerin/Üppigkeit/Kreigsherr/Gelehrter/Kaufmann)
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 3: Mein Bruder, entreiße dich der höllentiefen Qual.
Mathis Der Maler, 6th Tableau, Scene 3: Wenn du demütig dem Bruder dich bogst (Paulus (Albrecht)/Antonius)
Mathis Der Maler, 7th Tableau, Scene 1: Das ist der Kreuzweg (Ursula)
Mathis Der Maler, 7th Tableau, Scene 1: Ursula...Mein Kind (Regina/Ursula)
Mathis Der Maler, 7th Tableau, Scene 1: Bald. Ich bitte dich um eins (Regina)
Mathis Der Maler, 7th Tableau, Scene 1: Zwischenspiel: Grablegung (Orchester)
Mathis Der Maler, 7th Tableau, Scene 2: Du bringst es über dich, mein Freund
Mathis Der Maler, 7th Tableau, Scene 2: Mein Glück wollt ihr (Albrecht/Mathis)
Mathis Der Maler, 7th Tableau, Final Scene: Auf denn zum lezten Stück des Wegs (Mathis)
Part I, Veni, creator spiritus: Veni, creator spiritus
Part II, Final Scene from Faust: Poco adagio
Part II, Final Scene from Faust: Ausserst langsam - Adagissimo
Vorspiel
"Weia! Waga! Woge du Welle!"
He! He! Ihr Nicker! (Alberich, Woglinde, Flosshilde, Wellgunde)
"Garstig glatter glitschriger Glimmer!"
"Lugt, Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund"
Nur wer der Minne Macht entsagt (Woglinde, Wellgunde, Flosshilde)
"Der Welt Erbe Gewänn' ich zu eigen durch dich?"
Haltet den Räuber! (Flosshilde, Wellgunde, Woglinde)
Einleitung 2. Szene
"Wotan! Gemahl! Erwache!"
So schirme sie jetzt (Fricka, Freia, Wotan)
"Sanft schloß Schlaf dein Aug'"
Was sagst du? Ha, sinnst du Verrat? (Fasolt, Fafner, Wotan)
Du da, folge uns! (Fafner, Freia, Froh, Donner, Fasolt, Wotan, Fricka)
"Endlich, Loge!"
"Immer ist Undank Loges Lohn!"
Ein Runenzauber zwingt das Gold zum Reif
"Hör', Wotan, der Harrenden Wort!"
Schwester! Brüder! Rettet! Helft! (Freia, Froh, Donner, Loge, Fricka)
Wotan, Gemahl, unsel'ger Mann! (Fricka, Wotan, Loge, Donner, Froh)
Verwandlungsmusik
"Hehe! hehe! hieher! hieher! Tückischer Zwerg!"
Nibelheim hier (Loge, Mime, Mime, Wotan)
Nehmt euch in acht! Alberich naht! (Mime, Wotan, Alberich, Loge)
Zittre und zage, gezähmtes Heer
Die in linder Lüfte Wehn da oben ihr lebt (Alberich, Wotan, Loge)
Ohe! Ohe! Schreckliche Schlange... (Loge, Wotan, Alberich)
Dort die Kröte! Greife sie rasch! (Loge, Alberich)
"Da, Vetter, sitze du fest!"
"Wohlan, die Nibelungen rief ich mir nah"
"Gezahlt hab' ich
Ist er gelöst? (Loge, Wotan, Alberich)
"Lauschtest du seinem Liebesgruß?"
Lieblichste Schwester, süßeste Lust! (Fricka, Fasolt, Wotan)
Gepflanzt sind die Pfähle nach Pfandes Maß (Fafner, Wotan, Loge, Froh, Fricka, Donner, Fasolt, Freia)
"Weiche, Wotan, weiche!"
Soll ich sorgen und fürchten (Wotan, Fricka, Froh, Donner, Freia)
Halt, du Gieriger! Gönne mir auch was! (Fasolt, Fafner, Loge)
Nun blinzle nach Freias Blick (Fafner, Wotan, Loge, Fricka, Donner)
He da! He da! He do! Zu mir, du Gedüft! (Donner)
"Zur Burg führt die Brücke"
Abendlich strahlt der Sonne Auge (Wotan)
So grüß' ich die Burg (Wotan, Fricka, Loge)
"Rheingold! Rheingold! Reines Gold!"
Ouvertüre
Lasst mich erzählen
Introduktion: "Leicht, wie Feentritt nur geht"
Dialog: "Fort mit euch"
Arie: "Schreckensschwur! - Dein wildes Quälen"
Dialog: "Erlaube uns, grosser König"
Vision: "Warum musst du schlafen"
Dialog: "Genug!" - "Hilfe, Herr Hüon!"
Emsemble: "Ehre und Heil dem, der treu ist"
Dialog: "Immer voran, Herr Hüon!"
Arie: "Von Jugend auf in dem Kampfgefild'"
Finale: "Eil, edler Held!"
Duettino: "O welches Glück!"
"Dunkel ist es schon und spät"
Chor: "Ehre! Ehre sei dem mächt'gen Kalifen"
Dialog: "Grosser Herrscher aller Gläubigen!"
Ballett
Dialog:"Während des Tanzes treten Hüon und Scherasmin"
Ariette:"Arabiens einsam Kind"
Dialog: "Das ist schön von dir, Fatime"
Quartett: "Über die blauen Wogen"
Solo,Chor u. Sturm:"Geister der Luft und Erd' und See"
Gebet: "Vater! Hör' mich flehn zu dir!"
Dialog: "Rezia! Du lebst!"
Rezitativ und Arie: "Ozean, du Ungeheuer!"
Doch Rezia hat sich getäuscht
Oberons Ankunft (und Dialog)
"Sieh, die Meermädchen!" - "O wie wogt es sich schön"
Wer blieb' im korallenen Schacht
Dialog: "Du siehst ja reizend aus, Fatime!"
Arie: "Arabien, mein Heimatland"
Dialog: "Oho! Glaubst du, nur bei euch geht es so lustig zu"
Duett: "An dem Strande der Garonne"
Dialog: "Erwache, Hüon!"
Terzett: "So muss ich mich verstellen?"
Kavatine: "Trauere, mein Herz"
Dialog: "Wie kann man nur so traurig sein" - "Weit weniger geduldig"
Chor, Solo und Ballett: "Für dich hat Schönheit sich geschmücket"
Dialog: "Hüon reisst sich von Roschana los"-"Erhabener Herr"
Finale (Teil 1): "Horch! Welch Wunderklingen!"
Marsch
Finale (Teil 2): "O Herr! Seinem geschworenen Eid getreu" - Chor: "Heil sei dem Helden"
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Overture
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Ihr Hexen und Geister
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Ha! Noch einen ganzen Tag!... Ha! Ha! Welch Lust!
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Teurer Eltern einz'ge Freude
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Wo kann sie sein?
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Heiter lacht die goldne Fruhlingssonne
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Du bist's, es ist kein Traum!
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Wie? Mein Vater!
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Gnad'ger Herr, der graf von Marsden
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Hier, Malwina, ist der Mann
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Zum Feste lad' ich euch alle ein
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Munter, edle Zecher, munter
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Dort an jenem Felsenhang
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Sieh, Mutter, dort den bleichen Mann
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Ihr wollt mich nur beschamen
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Wohl, du zwingst mich zum Verbrechen
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Ha! Wie das grausenvolle Bild
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Leise dort zur fernen Laube!
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Im Herbst, da muss man trinken!
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Freuden und Leiden im irdischen Leben
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Halt ein, ich kann es nicht ertragen
Heinrich Marschner: Der Vampyr: Blumen und Bluten im Zephyrgekose
Hereinspaziert in die Menagerie
"Darf ich eintreten?" / "Mein Sohn!"
Introduktion "Gnädige Frau..." / Canon "Sie bekommen mich noch lange nicht" / Coda "Wie ist dir?"
Melodram "Machen Sie auf!"/Canzonetta "Auf einmal springt er auf" /Recit.:"Noch nicht wieder zur Besinnung gekommen?"/Duett: "Kannst du die Wahrheit.."
Arioso "Ich möchte tauschen mit dir, Toter!" /Inter- ludium und Trio: Canon "Wollen Sie mir zuhaken"
Verwandlungsmusik
"Eva?" / "Befehlen?" / Duettino "Ich finde, du siehst heute reizend aus" / 1. Kammermusik
"Den hab' ich mir auch ganz anders vorgestellt"
"Was tut denn Ihr Vater da?" Sonate "Wenn ich ihr Mann wäre"
Monoritmica "Nun?" / "Du hast eine halbe Million geheiratet"
Verwandlungsmusik
Verwandlungsmusik
Sie glauben nicht
Gott sei Dank, dass wir endlich zuhause sind
"Die Matinée wird, wie ich mir denke"
Introduktion "Wo ist der denn hin?"/ "Du Kreatur, die mich durch den Straßenkot zum Martertode schleift!"
Lied der Lulu "Wenn sich die Menschen um meinetwillen umgebracht haben"
Nieder, Mörderin, in die Knie!
Arietta "Du kannst mich nicht dem Gericht ausliefern!"
Filmmusik
"Er lässt auf sich warten"
Sie wollten der verrückten Rakete noch Geld geben
Melodram "Hü, kleine Lulu"
"O Freiheit! Herrgott im Himmel!" / Hymne "Durch dieses Kleid empfinde ich deinen Wuchs"
Variationen (Lulu-Suite)
Marschner: Der Vampyr: Overture
Marschner: Der Vampyr: Ihr Hexen und Geister
Marschner: Der Vampyr: Ha, noch einen ganzen tag
Marschner: Der Vampyr: Teuer Eltern einz'ge Freude
Marschner: Der Vampyr: Wo kann sie sein?
Marschner: Der Vampyr: Heiter lacht die goldne Fruhlingssonne
Marschner: Der Vampyr: Wie, mein Vater!
Marschner: Der Vampyr: Hier, Malwina, ist der Mann
Marschner: Der Vampyr: Hort in die Geigen
Marschner: Der Vampyr: Dort am jenen Felsenhang
Marschner: Der Vampyr: Sieh, Mutter, dort den bleichen Mann
Marschner: Der Vampyr: Ihr wollt mich nur beschamen
Marschner: Der Vampyr: Wohl du zwingst mich zum verbrechen
Marschner: Der Vampyr: Ha, wie das grauenvolle Bild
Marschner: Der Vampyr: Leise dort zur fernen Laube
Marschner: Der Vampyr: Toast and Scene
Marschner: Der Vampyr: Freuden und leiden
Marschner: Der Vampyr: Halter ein!
Marschner: Der Vampyr: Blumen und Bluten im Zephirgekose
Introduction "Herr Professor, ich nehme kein Blatt.."
Ob er uns gefallen wird oder nicht?
O Ida, liebste Ida
Zu uns kommt ein Edelmann
Vivat! vivat! Hoch lebe der reiche, englische Herr!
Hu, kaltes Land - und Leute gaffen
"Er ist es" / "Ist das Sir Edgar?"
Entr'acte
Mein liebes Kind
Frau Baronin. Der Mohr ist da
Dieser Mensch täuscht sich
Zwischenspiel
Hochverehrtes Publikum!
Der Engländer ist aus dem Haus
Hochverehrtes Publikum
Im Namen des Gesetzes dieser Stadt
"Wir sind ihm nicht gut genug" - Notturno
Hu, der böse Mohr, der so schwarz wie Sünde ist!
Leibhaftiger! Geister sind's nicht
"Meine Luise"... "Oh, mein Wilhelm"
Ihr Herren, hierher!
Er wird Ihre Bälle und auch alle die Konzerte
Zwischenspiel
Man nimmt ein halbes Pfund goldenen Sirup
Nur zu gerne ... und mit großer Erwartung
Welche Freude!
Dieser flegelhafte Mensch!
Es ist genug, was dieser Herr sich herausnimmt!
Zwischenspiel
Diese Benommenheit
Wo bin ich denn geblieben?
Walzer der Debütantinnen
Eine gewisse nationale Roheit
Es wird Schreckliches geschehen
Steht uns kein Himmel bei?
Overture
Jetzt, Schätzchen...Der arme Jacquino dauert mich


YOU MUST BE A SUBSCRIBER TO LISTEN TO ARKIVMUSIC STREAMING.
TRY IT NOW FOR FREE!
Sign up now for two weeks of free access to the world's best classical music collection. Keep listening for only $19.95/month - thousands of classical albums for the price of one! Learn more about ArkivMusic Streaming
Already a subscriber? Sign In