Anja Silja

Berg: Wozzeck / Bohm, Evans, Silja, Uhl, Et Al
Release Date: 03/06/2001   Label: Opera D'oro  
Catalog: 1257   Number of Discs: 2
On sale! $19.96
CD: $11.99
In Stock
MP3 Available
On sale!   $19.96   CD:  $11.99 Add CD to Cart

MP3:  $19.99 Add MP3 to Cart

Berg: Wozzeck / Bohm, Evans, Silja, Uhl, Et Al
Release Date: 09/13/2005   Label: Opera D'oro  
Catalog: 7020   Number of Discs: 2
On sale! $29.96
CD: $19.99
In Stock
MP3 Available
On sale!   $29.96   CD:  $19.99 Add CD to Cart

MP3:  $19.99 Add MP3 to Cart

There are 46 Anja Silja recordings available.

Select a specific Composer or Label or browse recordings by Formats & Featured below

or

WORKS ALBUMS
TITLE/COMPOSER
LABEL
Broadcast announcement
Ouverture
Act I Scene 1: Hojohe! Hallojo! Hojoha! Ho! (Chorus)
Act I: Kein Zweifel! Sieben Meilen fort (Daland)
Act I: Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer (Steuermann)
Act I Scene 2: Aria: Die Frist ist um (Hollander)
Act I Scene 2: Dich frage ich, gepriesner Engel Gottes (Hollander)
Act I Scene 3: He! Holla! Steuermann! (Daland)
Act I Scene 3: Durch Sturm und bosen Wind verschlagen (Hollander)
Act I Scene 3: Wie? Hort' ich recht? Meine Tochter sein Weib? (Daland)
Act I: Wenn aus der Qualen Schreckgewalten (Hollander)
Act I Scene 3: Mit Gewitter und Sturm (Chorus)
Act II Scene 4: Summ und brumm, du gutes Radchen (Chorus)
Act II Scene 4: Du boses Kind, wenn du nicht spinnst (Mary)
Act II Scene 4: Johohoe! Traft ihr das Schiff im Meere an (Senta)
Act II Scene 4: Senta! Senta! Willst du mich verderben? (Erik)
Act II Scene 2: Mein Herz, voll Treue bis zum Sterben (Erik)
Act II: Dein Vater, ach, nach Schatzen geizt er nur (Erik)
Act II Scene 5: Auf hohem Felsen lag ich traumend (Erik)
Act II: Ach, konntest du, bleicher Seemann sie finden (Senta)
Act II Scene 6: Mogst du, mein Kind, den fremden Mann willkommen heissen (Daland)
Act II Scene 6: Wie aus der Ferne langst vergang'ner Zeiten (Hollander)
Act II Scene 6: Wirst du des Vaters Wahl nicht schelten? (Hollander)
Act II: Wohl kenn' ich Weibes heil'ge Pflichten (Senta)
Act II Scene 6: Verzeiht! Mein Volk halt draussen sich nicht mehr (Daland)
Act III Scene 7: Steuermann, lass die Wacht! (Chorus)
Act III: Wahrhaftig, ja! Sie scheinen tot (Chorus)
Act III: Johohoe! Johohoe! (Chorus)
Act III Scene 8: Was musst' ich horen (Erik)
Act III Scene 8: Cavatina: Willst jenes Tags du nicht dich mehr entsinnen (Erik)
Act III: Finale: Verloren! Ach, verloren! Ewig verlor'nes Heil! (Hollander)
Act III Scene 8: Erfahre das Geschick, vor dem ich dich bewahr'! (Hollander)
Act III Scene 8: Du kennst mich nicht, du ahnst nicht, wer ich bin! (Hollander)
Prelude to Act I
"Hört, Grafen, Edle, Freie von Brabant!"
"Dank, König, dir, daß du zu richten kamst!"
"Seht hin! Sie naht, die hart Beklagte!"
"Einsam in trüben Tagen"
"Mich irret nicht ihr träumerischer Mut"
"Wer hier im Gotteskampf zu streiten kam"
"Nun sei bedankt, mein lieber Schwan!"
"Zum Kampf für eine Magd zu stehen"
"Nun hört! Euch, Volk und Edlen mach' ich kund"
"Nun höret mich und achtet wohl"
"Durch Gottes Sieg ist jetzt dein Leben mein"
Introduction
"Erhebe dich, Genossin meiner Schmach!"
"Du wilde Seherin"
"Euch Lüften, die mein klagen"
"Elsa!"
"Entweihte Götter! Helft jetzt meiner Rache!"
"Wie kann ich solche Huld dir lohnen"
"In Früh'n versammelt uns der Ruf"
"Des Königs Wort und Will' tu ich euch kund"
"Gesegnet soll sie schreiten"
"Zurück, Elsa! Nicht länger will ich dulden"
"O König! Trugbetörte Fürsten! Haltet ein!"
"Welch ein Geheimnis muß der Held bewahren?"
"Mein Held, entgegne kühn dem Ungetreuen"
Prelude To Act III
"Treulich geführt ziehet dahin"
"Das süße Lied verhallt"
"Fühl' ich zu dir so süß mein Herz entbrennen"
"Atmest du nicht mit mir die süßen Düfte?"
"Höchstes Vertraun hast du mir schon zu danken"
"Weh, nun ist all unser Glück dahin!"
"Heil König Heinrich!"
"Macht Platz dem Helden von Brabant!"
"In fernem Land, unnahbar euren Schritten"
"Mein lieber Schwan!"
Berg: Wozzeck - Act 1 - Scene 1: The Captain's room. "Langsam, Wozzeck, langsam!"
Berg: Wozzeck - Act 1 - Wir arme Leut!
Berg: Wozzeck - Act 1 - Scene 2: An open field outside the town. "Du, der Platz ist verflucht!" "Ach was!"
Berg: Wozzeck - Act 1 - Scene 3: Marie's room. "Tschin Bum, Tschin Bum, Bum, Bum, Bum! Hörst Bub? Da kommen sie!"
Berg: Wozzeck - Act 1 - Wer da? Bist du's, Franz?
Berg: Wozzeck - Act 1 - Scene 4: The Doctor's study. "Was erleb ich, Wozzeck?"
Berg: Wozzeck - Act 1 - Scene 5: Street before Marie's door. "Geh einmal vor Dich hin!"
Berg: Wozzeck - Act 2 - Scene 1: Marie's room. "Was die Steine glänzen?"
Berg: Wozzeck - Act 2 - Was hast da?
Berg: Wozzeck - Act 2 - Scene 2: Street in town. "Wohin so eilig"
Berg: Wozzeck - Act 2 - He Wozzeck!
Berg: Wozzeck - Act 2 - Scene 3: Street before Marie's door. "Guten Tag, Franz"
Berg: Wozzeck - Act 2 - Scene 4: Tavern garden. "Ich hab' ein Hemdlein an, das ist nicht mein"
Berg: Wozzeck - Act 2 - Er! Sie! Teufel!
Berg: Wozzeck - Act 2 - Jedoch, wenn ein Wanderer
Berg: Wozzeck - Act 2 - Scene 5: Guardroom in the barracks. "Oh oh Andres! Andres! Ich kann nicht schlafen"
Berg: Wozzeck - Act 3 - Scene 1: Marie's room. "Und ist kein Betrug"
Berg: Wozzeck - Act 3 - Scene 2: Forest path by a pool. "Dort links geht's in die Stadt"
Berg: Wozzeck - Act 3 - Scene 3: A low tavern. "Tanzt Alle"
Berg: Wozzeck - Act 3 - Scene 4: Forest path by a pool. "Das Messer? Wo ist das Messer?"
Berg: Wozzeck - Act 3 - Scene 5: Street before Marie's door. "Ringel, Ringel, Rosenkranz"
Schoenberg: Erwartung, Op.17 - Hier hinein?
Schoenberg: Erwartung, Op.17 - Ist das noch der Weg?
Schoenberg: Erwartung, Op.17 - Da kommt ein Licht!
Schoenberg: Erwartung, Op.17 - Er ist auch nicht da
Schoenberg: Erwartung, Op.17 - Es ist noch da...Herrgott in Himmel
Schoenberg: Erwartung, Op.17 - Aber so seltsam ist dein Auge
Schoenberg: Erwartung, Op.17 - Du siehst wieder dort hin!
Schoenberg: Erwartung, Op.17 - Oh! nicht einmal die Gnade
Schoenberg: Erwartung, Op.17 - Liebster, Liebster, der Morgen kommt
Vorspiel
"Weia! Waga! Woge du Welle!"
"Garstig glatter glitschriger Glimmer!"
"Wallala! Lalaleia! Leialalei!"
"Lugt, Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund"
"Der Welt Erbe Gewänn' ich zu eigen durch dich?"
Orchesterzwischenspiel
"Wotan! Gemahl! Erwache!"
"Nur Wonne schafft dir, was mich erschreckt?"
"Sanft schloß Schlaf dein Aug'"
"Zu mir, Freia!"
"Endlich, Loge!"
"Immer ist Undank Loges Lohn!"
"Taugte Wohl des goldnen Tandes"
"Hör', Wotan, der Harrenden Wort!"
"Jetzt fand ich's"
Verwandlungsmusik
"Hehe! hehe! hieher! hieher! Tückischer Zwerg!"
"Wer hälfe mir?"
"Mit eurem Gefrage"
"Was wollt ihr hier?"
"Habt acht! Habt acht!"
"Riesen-Wurm winde sich ringelnd!"
Verwandlungsmusik
"Da, Vetter, sitze du fest!"
"Wohlan, die Nibelungen rief ich mir nah"
"Zu deiner Lösung mußt du ihn lassen"
"Bin ich nun frei?"
"Lauschtest du seinem Liebesgruß?"
"Halt! Nicht sie berührt!"
"Nicht so leicht und locker gefügt!"
"Freia, die schöne, schau' ich nicht mehr"
"Weiche, Wotan, weiche!"
"Hört, ihr Riesen!"
"Furchtbar nun erfind' ich des Fluches Kraft!"
"Schwüles Gedünst schwebt in der Luft"
"Zur Burg führt die Brücke"
"Rheingold! Rheingold! Reines Gold!"
"Welch Licht leuchtet dort?"
"Wisset ihr noch, so windet von neuem das Seil"
Orchesterzwischenspiel (Tagesanbruch)
"Zu neuen Taten, teurer Helde"
"O heilige Götter! Hehre Geschlechter!"
Orchesterzwischenspiel (Siegfrieds Rheinfahrt)
"Nun hör, Hagen, sage mir, Held"
"Brachte Siegfried die Braut dir heim"
"Heil Siegfried, teurer Held"
"Willkommen, Gast, in Gibichs Haus"
"Deinem Bruder bot ich mich zum Mann"
"Blühenden Lebens labendes Blut"
"Hier sitz' ich zur Wacht"
Orchesterzwischenspiel
"Altgewohntes Geräusch raunt meinem Ohr die Ferne"
"Höre mit Sinn, was ich dir sage"
"Welch banger Träume Mären"
"Brünnhild'! Ein Freier kam"
Orchestervorspiel
"Schläfst du, Hagen, mein Sohn?"
Orchesterzwischenspiel
"Hoiho, Hagen! Müder Mann!"
"Hoiho! Ihr Gibichsmannen"
"Heil dir, Gunther!"
"Brünnhild', die hehrste Frau"
"Was müht Brünnhildes Blick?"
"Ha! Dieser war es, der mir den Ring entriß"
"Helle Wehr! Heilige Waffe!"
"Welches Unholds List liegt hier verhohlen?"
"Dir hilft kein Hirn"
Orchestervorspiel - "Frau Sonne sendet lichte Strahlen"
"Siegfried!"
"Ihr listigen Frauen, laßt das sein!"
"Hoiho!"
"Trink, Gunther, trink"
"Mime hieß ein mürrischer Zwerg"
"Brünnhilde, heilige Braut" (Siegfrieds Tod)
Trauermarsch
"War das sein Horn?"
"Schweigt eures Jammers jauchzenden Schwall"
"Starke Scheite schichtet mir dort"
"Mein Erbe nun nehm' ich zu eigen"
"Grane, mein Roß, sei mir gegrüßt"
"Zurück vom Ring!"
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Ouvertüre (Orchester)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): I. Introduktion: Hojohe! Hallojo! (Herrenchor/Daland/Steuermann)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Lied des Steuermanns: Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer (Steuermann)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): II. Rezitativ & Arie: Die Frist ist um
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Wie oft in Meeres tiefsten Schlund
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Dich frage ich, gepries'ner Engel Gottes (Holländer)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Nur eine Hoffnung soll mir bleiben (Holländer/Herrenchor)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): III. Szene, Duett & Chor: He! Holla! Steuermann! (Daland/Steuermann)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Weit komm'ich her (Holländer/Daland)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Durch Sturm und bösen Wind verschlagen (Holländer)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Wie wunderbar! Soll deinem Wort ich glauben?
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Was muß ich hören?...Hast du eine Tochter?
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Wohl! Fremldling, hab'ich eine schöne Tochter
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Wenn aus der Qualen Schreckgewalten (Daland/Holländer)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Südwind! Südwind! (Steuermann/Herrenchor/Daland/Holländer)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer (Herren)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Introduktion (Orchester)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): IV. Lied (Chor der Spinnerinnen), Szene, Ballade & Chor: Summ' und brumm', du gutes Rädchen (Mädchen/Mary)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Du böses Kind, wenn du nicht spinnst
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Oh! Macht dem dummen Lied ein Ende (Mary/Mädchen/Senta)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Sentas Ballade: I. Johohoe!...Traft ihr das Schiff im Meere an (Senta)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): II. Bei bösem Wind und Sturmes Wut (Senta/Chor)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): III. Vor Anker alle sieben Jahr' (Senta)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Erfahre das Geschick, vor dem ich dich bewahr' (Holländer)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Zu Hilfe! Rettet, rettet sie! (Erik/Senta/Daland/Mary/Chor/Holländer)
Scene 1: Hier hinein?
Scene 2: Ist das noch der Weg?
Scene 3: Da kommt ein Licht!
Scene 4: Er ist auch nicht da
Overture
"Hojoje! Hojoje! Hallojo! Ho!"
"Kein Zweifel! Sieben Meilen fort!"
"Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer"
"Die Frist ist um"
"Dich frage ich, gepries'ner Engel Gottes"
"Nur eine Hoffnung soll mir bleiben"
"He! Holla! Steuermann"
"Durch Sturm und bösen Wind verschlagen"
"Wie? Hör' ich recht? Meine Tochter sein Weib?"
"Wenn aus der Qualen Schreckgewalten"
"Südwind! Südwind!"
"Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer"
"Summ und Brumm, du gutes Rädchen"
"Da seht ihr's!"
"Johohoe! Traft ihr das Schiff im Meere an"
"Ach, wo weilt sie"
"Vom Felsen sah ein Schiff ich nahn"
"Bleib, Senta! Bleib nur einen Augenblick!"
"Mein Herz, voll treue bis zum Sterben"
"Auf hohem Felsen lag ich träumend"
"Mein Kind, du siehst mich auf der Schwelle"
"Mögst du, mein Kind, den fremden Mann willkommen heißen"
"Wie aus der Ferne längst vergang'ner Zeiten"
"Wirst du des Vaters Wahl nicht schelten?"
"Verzeiht! Mein Volk hält draußen sich nicht mehr"
"Steuermann, laß die Wacht!"
"Mein! Seht doch an!"
"Johohoe! Johohoe! Hoe! Hoe!"
"Was mußt ich hören"
"Willst jenen Tag du nicht dich mehr entsinnen" (Kavatine)
Verloren! Ach, verloren!
"Erfahre das Geschick" - "Du kennst mich nicht, du ahnst nicht wer ich bin!"
Overture - Act I: "Naht euch dem Strande" (Venusberg Music)
"Geliebter, sag, wo weilt dein Sinn?"
"Dir töne Lob! Die Wunder sei'n gepriesen"
"Geliebter, komm! Sieh dort die Grotte!"
"Stets soll nur dir mein Lied ertönen!"
"Zieh hin, Wahnsinniger, zieh hin!"
"Frau Holda kam aus dem Berg hervor"
"Zu dir wall ich, mein Jesus Christ"
"Wer ist der dort in brünstigem Gebete?"
"Als du in kühnem Sange uns bestrittest"
"Dich, teure Halle, grüß ich wieder"
"Dort ist sie; nahe dich ihr ungestört!" - "Der Sänger klugen Weisen lauscht' ich sonst"
"Den Gott der Liebe sollst du preisen"
"Dich treff ich hier, in dieser Halle"
"Freudig begrüßen wir die edle Halle"
"Gar viel und schön"
"Blick ich umher in diesem edlen Kreise"
"Auch ich darf mich so glücklich nennen" - "Den Bronnen, den uns Wolfram nannte"
"O Walther, der du also sangest" - "Heraus zum Kampfe mit uns allen!" - "O Himmel, laß dich jetzt erflehen"
"Dir, Göttin der Liebe, soll mein Lied ertönen!"
"Was hör ich?"
"Der Unglücksel'ge, den gefangen"
"Weh! Weh, mir Unglücksel'gem!"
"Ein furchtbares Verbrechen ward begangen"
"Versammelt sind aus meinen Landen"
Introduction
"Wohl wußt' ich hier sie im Gebet zu finden"
"Beglückt darf nun dich, o Heimat, ich schauen" - "Dies ist ihr Sang"
"Allmächt'ge Jungfrau, hör mein Flehen!"
"Wie Todesahnung Dämmrung deckt die Lande"
"O du, mein holder Abendstern"
"Ich hörte Harfenschlag"
"Inbrunst im Herzen"
"Nach Rom gelangt' ich so"
"Da sank ich in Vernichtung dumpf darnieder" - "Halt ein! Unsel'ger"
"Willkommen, ungetreuer Mann" - "Der Seele Heil, die nun entflohn"
"Heil ! Heil! Der Gnade Wunder Heil!"
Prelude to Act I
"Hört, Grafen, Edle, Freie von Brabant!"
"Dank, König, dir, daß du zu richten kamst!"
"Seht hin! Sie naht, die hart Beklagte!"
"Einsam in trüben Tagen"
"Mich irret nicht ihr träumerischer Mut"
"Wer hier im Gotteskampf zu streiten kam"
"Nun sei bedankt, mein lieber Schwan!"
"Zum Kampf für eine Magd zu stehen"
"Nun hört! Euch, Volk und Edlen mach' ich kund"
"Nun höret mich und achtet wohl"
"Durch Gottes Sieg ist jetzt dein Leben mein"
Introduction
"Erhebe dich, Genossin meiner Schmach!"
"Du wilde Seherin"
"Euch Lüften, die mein klagen"
"Elsa!"
"Entweihte Götter! Helft jetzt meiner Rache!"
"Wie kann ich solche Huld dir lohnen"
"In Früh'n versammelt uns der Ruf"
"Des Königs Wort und Will' tu ich euch kund"
"Gesegnet soll sie schreiten"
"Zurück, Elsa! Nicht länger will ich dulden"
"O König! Trugbetörte Fürsten! Haltet ein!"
"Welch ein Geheimnis muß der Held bewahren?"
"Mein Held, entgegne kühn dem Ungetreuen"
Prelude To Act III
"Treulich geführt ziehet dahin"
"Das süße Lied verhallt"
"Fühl' ich zu dir so süß mein Herz entbrennen"
"Atmest du nicht mit mir die süßen Düfte?"
"Höchstes Vertraun hast du mir schon zu danken"
"Weh, nun ist all unser Glück dahin!"
"Heil König Heinrich!"
"Macht Platz dem Helden von Brabant!"
"In fernem Land, unnahbar euren Schritten"
"Mein lieber Schwan!"
Vorspiel
"Weia! Waga! Woge du Welle!"
"Garstig glatter glitschriger Glimmer!"
"Wallala! Lalaleia! Leialalei!"
"Lugt, Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund"
"Der Welt Erbe Gewänn' ich zu eigen durch dich?"
Orchesterzwischenspiel
"Wotan! Gemahl! Erwache!"
"Nur Wonne schafft dir, was mich erschreckt?"
"Sanft schloß Schlaf dein Aug'"
"Zu mir, Freia!"
"Endlich, Loge!"
"Immer ist Undank Loges Lohn!"
"Taugte Wohl des goldnen Tandes"
"Hör', Wotan, der Harrenden Wort!"
"Jetzt fand ich's"
Verwandlungsmusik
"Hehe! hehe! hieher! hieher! Tückischer Zwerg!"
"Wer hälfe mir?"
"Mit eurem Gefrage"
"Was wollt ihr hier?"
"Habt acht! Habt acht!"
"Riesen-Wurm winde sich ringelnd!"
Verwandlungsmusik
"Da, Vetter, sitze du fest!"
"Wohlan, die Nibelungen rief ich mir nah"
"Zu deiner Lösung mußt du ihn lassen"
"Bin ich nun frei?"
"Lauschtest du seinem Liebesgruß?"
"Halt! Nicht sie berührt!"
"Nicht so leicht und locker gefügt!"
"Freia, die schöne, schau' ich nicht mehr"
"Weiche, Wotan, weiche!"
"Hört, ihr Riesen!"
"Furchtbar nun erfind' ich des Fluches Kraft!"
"Schwüles Gedünst schwebt in der Luft"
"Zur Burg führt die Brücke"
"Rheingold! Rheingold! Reines Gold!"
"Welch Licht leuchtet dort?"
"Wisset ihr noch, so windet von neuem das Seil"
Orchesterzwischenspiel (Tagesanbruch)
"Zu neuen Taten, teurer Helde"
"O heilige Götter! Hehre Geschlechter!"
Orchesterzwischenspiel (Siegfrieds Rheinfahrt)
"Nun hör, Hagen, sage mir, Held"
"Brachte Siegfried die Braut dir heim"
"Heil Siegfried, teurer Held"
"Willkommen, Gast, in Gibichs Haus"
"Deinem Bruder bot ich mich zum Mann"
"Blühenden Lebens labendes Blut"
"Hier sitz' ich zur Wacht"
Orchesterzwischenspiel
"Altgewohntes Geräusch raunt meinem Ohr die Ferne"
"Höre mit Sinn, was ich dir sage"
"Welch banger Träume Mären"
"Brünnhild'! Ein Freier kam"
Orchestervorspiel
"Schläfst du, Hagen, mein Sohn?"
Orchesterzwischenspiel
"Hoiho, Hagen! Müder Mann!"
"Hoiho! Ihr Gibichsmannen"
"Heil dir, Gunther!"
"Brünnhild', die hehrste Frau"
"Was müht Brünnhildes Blick?"
"Ha! Dieser war es, der mir den Ring entriß"
"Helle Wehr! Heilige Waffe!"
"Welches Unholds List liegt hier verhohlen?"
"Dir hilft kein Hirn"
Orchestervorspiel - "Frau Sonne sendet lichte Strahlen"
"Siegfried!"
"Ihr listigen Frauen, laßt das sein!"
"Hoiho!"
"Trink, Gunther, trink"
"Mime hieß ein mürrischer Zwerg"
"Brünnhilde, heilige Braut" (Siegfrieds Tod)
Trauermarsch
"War das sein Horn?"
"Schweigt eures Jammers jauchzenden Schwall"
"Starke Scheite schichtet mir dort"
"Mein Erbe nun nehm' ich zu eigen"
"Grane, mein Roß, sei mir gegrüßt"
"Zurück vom Ring!"
Part I: No. 1. Moondrunk
Part I: No. 2. Columbine
Part I: No. 3. The Dandy
Part I: No. 4. An Ethereal Washerwoman
Part I: No. 5. Chopin Waltz
Part I: No. 6. Madonna
Part I: No. 7. The Sick Moon
Part II: No. 8. Night
Part II: No. 9. Prayer to Pierrot
Part II: No. 10. Theft
Part II: No. 11. Red Mass
Part II: No. 12. Gallows Song
Part II: No. 13. Beheading
Part II: No. 14. The Crosses
Part III: No. 15. Homesickness
Part III: No. 16. Vulgarity
Part III: No. 17. Parody
Part III: No. 18. The Moonspot
Part III: No. 19. Serenade
Part III: No. 20. Homeward Bound
Part III: No. 21. O Ancient Fragrance
Prelude to Act I
"Hört, Grafen, Edle, Freie von Brabant!"
"Dank, König, dir, daß du zu richten kamst!"
"Seht hin! Sie naht, die hart Beklagte!"
"Einsam in trüben Tagen"
"Mich irret nicht ihr träumerischer Mut"
"Wer hier im Gotteskampf zu streiten kam"
"Nun sei bedankt, mein lieber Schwan!"
"Zum Kampf für eine Magd zu stehen"
"Nun hört! Euch, Volk und Edlen mach' ich kund"
"Nun höret mich und achtet wohl"
"Durch Gottes Sieg ist jetzt dein Leben mein"
Introduction
"Erhebe dich, Genossin meiner Schmach!"
"Du wilde Seherin"
"Euch Lüften, die mein klagen"
"Elsa!"
"Entweihte Götter! Helft jetzt meiner Rache!"
"Wie kann ich solche Huld dir lohnen"
"In Früh'n versammelt uns der Ruf"
"Des Königs Wort und Will' tu ich euch kund"
"Gesegnet soll sie schreiten"
"Zurück, Elsa! Nicht länger will ich dulden"
"O König! Trugbetörte Fürsten! Haltet ein!"
"Welch ein Geheimnis muß der Held bewahren?"
"Mein Held, entgegne kühn dem Ungetreuen"
Prelude To Act III
"Treulich geführt ziehet dahin"
"Das süße Lied verhallt"
"Fühl' ich zu dir so süß mein Herz entbrennen"
"Atmest du nicht mit mir die süßen Düfte?"
"Höchstes Vertraun hast du mir schon zu danken"
"Weh, nun ist all unser Glück dahin!"
"Heil König Heinrich!"
"Macht Platz dem Helden von Brabant!"
"In fernem Land, unnahbar euren Schritten"
"Mein lieber Schwan!"
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Ouvertüre (Orchester)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): I. Introduktion: Hojohe! Hallojo! (Herrenchor/Daland/Steuermann)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Lied des Steuermanns: Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer (Steuermann)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): II. Rezitativ & Arie: Die Frist ist um
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Wie oft in Meeres tiefsten Schlund
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Dich frage ich, gepries'ner Engel Gottes (Holländer)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Nur eine Hoffnung soll mir bleiben (Holländer/Herrenchor)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): III. Szene, Duett & Chor: He! Holla! Steuermann! (Daland/Steuermann)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Weit komm'ich her (Holländer/Daland)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Durch Sturm und bösen Wind verschlagen (Holländer)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Wie wunderbar! Soll deinem Wort ich glauben?
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Was muß ich hören?...Hast du eine Tochter?
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Wohl! Fremldling, hab'ich eine schöne Tochter
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Wenn aus der Qualen Schreckgewalten (Daland/Holländer)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Südwind! Südwind! (Steuermann/Herrenchor/Daland/Holländer)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer (Herren)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Introduktion (Orchester)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): IV. Lied (Chor der Spinnerinnen), Szene, Ballade & Chor: Summ' und brumm', du gutes Rädchen (Mädchen/Mary)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Du böses Kind, wenn du nicht spinnst
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Oh! Macht dem dummen Lied ein Ende (Mary/Mädchen/Senta)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Sentas Ballade: I. Johohoe!...Traft ihr das Schiff im Meere an (Senta)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): II. Bei bösem Wind und Sturmes Wut (Senta/Chor)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): III. Vor Anker alle sieben Jahr' (Senta)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Erfahre das Geschick, vor dem ich dich bewahr' (Holländer)
Der Fliegende Holländer (2000 Digital Remaster): Zu Hilfe! Rettet, rettet sie! (Erik/Senta/Daland/Mary/Chor/Holländer)
Scene 1: Wie schon ist die Prinzessin Salome heute nacht! (How beautiful is the Princess Salome tonight!) (Narraboth, Page, First Soldier, Second Soldier)
Scene 1: Nach mir wird Einer kommen (After me shall come another) (Jokanaan, Second Soldier, First Soldier, Cappadocian, Narraboth, Page)
Scene 2: Ich will niche bleiben (I will not stay) (Salome, Page)
Scene 2: Siehe, der Herr ist gekommen (The Lord hath come) (Jokanaan, Salome, Second Soldier, Narraboth, Slave, First Soldier)
Scene 2: Jauchze nicht, de Land Palastina (Rejoice not thou land of Palestine) (Jokanaan, Salome, Second Soldier, First Soldier, Page)
Scene 2: Du wirst das fur mich nun (You will do this thing for me) (Salome, Narraboth)
Scene 3: Wo ist er, dessen Sundenbecher jetzt voll ist? (Where is he whose cup of abominations is now full?) (Jokanaan, Salome, Narraboth)
Scene 3: Jochanaan! Ich bin verliebt in deinen Leib (Jokanaan! I am amorous of thy body!) (Salome, Jokanaan, Narraboth)
Scene 3: Wird dir nicht bange, Tochter der Herodias? (Art thou not afraid, daughter of Herodias?) (Jokanaan, Salome)
Scene 4: Wo ist Salome? (Where is Salome?) (Herod, Herodias, First Soldier)
Scene 4: Es ist kalt hier (It is cold here) (Herod, Herodias)
Scene 4: Salome, komm, trink Wein mit mir (Salome, come drink a little wine with me) (Herod, Salome, Herodias)
Scene 4: Sich, die Zeit ist gekommen (Lo! The time has come!) (Jokanaan, Herodias, Herod)
Scene 4: Wahrhaftig, Herr, es ware besser (Truly, my lord, it were better) (Jews, Herod, Herodias, First Nazarene)
Scene 4: Siehe, der Tag ist nahe (So the day is come) (Jokanaan, Herod, First Nazarene, First Jew, Second Nazarene, Herodias)
Scene 4: Eine Menge Menschen wird sich gegen sie sammeln (Let there come up against her a multitude of men) (Jokanaan, Herodias, Herod)
Scene 4: Tanz fur mich, Salome (Dance for me, Salome) (Herod, Herodias, Salome, Jokanaan)


YOU MUST BE A SUBSCRIBER TO LISTEN TO ARKIVMUSIC STREAMING.
TRY IT NOW FOR FREE!
Sign up now for two weeks of free access to the world's best classical music collection. Keep listening for only $19.95/month - thousands of classical albums for the price of one! Learn more about ArkivMusic Streaming
Already a subscriber? Sign In